Red Dead Redemption 2 - Diese vier Trophäen & Erfolge könnt ihr leicht verpassen

In Red Dead Redemption 2 gibt es vier verpassbare Trophäen/Erfolge, die euch leicht durch die Lappen gehen könnten.

von Linda Sprenger,
02.01.2019 16:50 Uhr

Das sind die verpassbaren Trophäen/Erfolge in Red Dead Redemption 2.Das sind die verpassbaren Trophäen/Erfolge in Red Dead Redemption 2.

Wer alle 52 Trophäen beziehungsweise Erfolge in Red Dead Redemption 2 erlangen will, hat nicht nur jede Menge zu tun, sondern muss auch an der ein oder anderen Stelle des Spiels besonders aufpassen. Insgesamt können euch nämlich einige Singleplayer-Achievements durch die Lappen gehen. Welche das sind und wie ihr sie ganz sicher nicht verpasst, verraten wir euch hier.

Insgesamt gibt es vier verpassbare offline Trophäen/Erfolge im Spiel:

  1. "Freunde mit gewissen Vorzügen" (Bronze/20G)
  2. "Gib's den Armen" (Bronze/10G)
  3. "Laufbursche" (Bronze/10G)
  4. "Zur Hand gehen" (Silber/30G)

Tipps und Tricks
Unsere 26 Tipps zu RDR 2 im Überblick

So entgeht euch keine Trophäe und kein Erfolg

Schneller Tipp: Wer im Vorhinein bereits sicherstellen will, dass er während des Spieldurchlaufs bereits alle Trophäen und Erfolge einsackt, der sollte vor dem Ende eines jeden Kapitels in RDR 2 einen separaten Spielstand anlegen.

Wie ihr die einzelnen Achievements bekommt, verraten wir euch im Folgenden.

Achtung: Bei den Erklärungen folgen leichte Spoiler.

Freunde mit gewissen Vorzügen: Hierfür müsst ihr in jedem Lager mindestens eine Gefährten-Aktivität abschließen - und zwar in den Kapiteln 2, 3 und 4. Wer in einem Kapitel vergisst, mit einem Gang-Mitglied gemeinsam Zeit zu verbringen, indem er beispielsweise mit Lenny Five Finger Filet spielt oder mit Pearson jagen geht, der bekommt diesen Erfolg nicht. Ist eine Camp-Aktivität verfügbar, so wird sie mit einem weißem Symbol auf der Map markiert.

Gib's den Armen: Wer Kapitel 2 erreicht, der schaltet die Lagerkasse fürs Camp frei, durch die Dollars und Items gespendet werden können. Für den Erfolg/die Trophy müsst ihr insgesamt 250 Ingame-Dollar oder Gegenstände im Wert von 250 Dollar angeben. Dazu habt ihr aber lediglich in den Kapitel 2, 3 und 4 die Gelegenheit, in Kapitel 5 ist die Spendenaktion vorbei.

Laufbursche: Sprecht ihr ab Kapitel 2 ein Gang-Mitglied im Lager an, dann äußert es zuweilen den Wunsch nach einem besonderen Item, das ihr bei ihm abgeben sollt. Für diese Errungenschaft müsst ihr insgesamt fünf dieser Gegenstände an Gefährten abliefern. Gelegenheit dazu habt ihr in den Kapiteln 2, 3, 4 und ab dem Epilog.

Zur Hand gehen: Hierfür müsst ihr alle optionalen Ehre-Missionen absolvieren, die sich über die Kapitel des Spiels erstrecken. Ehre-Missionen erkennt ihr am gelben Kreis-Symbol oder am weißen Kreis-Symbol auf der Map.

  • Kapitel 2: zwei Ehre Missionen
  • Kapitel 3: zwei Ehre-Missionen
  • Kapitel 4: vier Ehre-Missionen
  • Kapitel 6: sechs Ehre-Missionen

Die einzelnen Aufträge könnt ihr nur im jeweiligen Kapitel annehmen, wer einen verpasst, bekommt die Trophäe/den Erfolg nicht.

Quelle

Spoiler-Talk zu Red Dead Redemption 2 - Das waren die größten Story-Überraschungen 23:53 Spoiler-Talk zu Red Dead Redemption 2 - Das waren die größten Story-Überraschungen


Kommentare(7)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen