Red Dead Redemption 2 - Emotionaler Fan-Trailer stiehlt Rockstar die Show

Fans sind sich einig: Dieser Red Dead Redemption 2-Trailer eines Youtubers hätte der offizielle sein sollen. Sogar Arthur Morgan-Sprecher Roger Clark zeigt sich beeindruckt.

von Linda Sprenger,
19.02.2019 11:45 Uhr

Ein Youtuber begeistert die Community mit seinem eigenen Trailer zu Red Dead Redemption 2.Ein Youtuber begeistert die Community mit seinem eigenen Trailer zu Red Dead Redemption 2.

Arthur Morgans-Sprecher Roger Clark hat vor einigen Stunden einen Red Dead Redemption 2-Trailer auf Twitter geteilt, der nicht etwa von Rockstar selbst stammt, sondern von einem Fan.

Das Video Marke Eigenbau steht offiziellem Material zum Western-Blockbuster allerdings in nichts nach. Einige Fans verwechselten die Fan-Kreation sogar mit einem Trailer zu einem Story-DLC.

Fan-Trailer begeistert Community

Der Trailer mit dem Titel "Change" kommt von einem kleinen Youtuber namens "Karol", der gerade einmal 45 Abonnenten versammelt. Der Shoutout von Roger Clark dürfte ihm aber ordentlich Zuwachs verschaffen. Denn die bisherigen Kommentare auf das Video sind äußerst positiv.

Hier der Fan-Trailer "Change":

Was sagt die Community? "Das hätte der offizielle Trailer zum Spiel sein sollen", schreibt Youtube-User Mitchel Jenkins. "Den Trailer zu schauen, nachdem man das Spiel schon beendet hat, lässt dich umso heftiger weinen", schreibt eine Twitter-Userin unter dem Tweet von Roger Clark.

Was macht das Video so gut? Für das Video kombiniert der Youtuber Material aus offiziellen Rockstar-Trailern und Ingame-Aufnahmen via Cinematic-Kamera. Unterlegt wird das ganze mit dem emotionalen Song "Zombie" von Damned Anthem. Die Off-Stimmen von Charakteren wie Arthur Morgan und Dutch-Van-Der-Linde sorgen für die nötige Dramatik.

Mehr zu Red Dead Redemption 2

- Micah kann getötet werden - Spieler findet einen Weg, um den unbeliebten Charakter loszuwerden
- Wir können in RDR 2 beklaut werden - und zwar von der eigenen Bande, die sich an der Camp-Kasse bedient.
- Red Dead 2 zu leicht? - Fans wünschen sich Hardcore-Schwierigkeitsgrad, der sie richtig herausfordert

Was sagt ihr zu dem Fan-Trailer?

Quelle


Kommentare(10)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen