Red Faction 3 - Neuer Teil des Shooters angekündigt

THQ und Volition basteln Nachfolger

von Daniel Feith,
06.02.2008 10:07 Uhr

Wie der CEO von THQ Brian Farrell in einer Telefonkonferenz bekanntgab, ist ein neuer Teil der Ego Shooter-Reihe Red Faction in Arbeit. Das Spiel mit dem Arbeitstitel Red Faction 3 wird wie schon die beiden Vorgänger vom Studio Volition (Saints Row) entwickelt und soll für Xbox 360, PlayStation 3 und PC erscheinen.

Eines der herausragendsten Merkmale der bisherigen Red Faction-Teile war die GeoMod-Engine. Diese ermöglichte eine zerstörbare Levelumgebung. So war es theoretisch möglich sich selbst einen Eingang zu einem unzugänglichen Levelbereich zu sprengen.

Wir sind gespannt, wie Volition diese in Red Faction 1 und 2 noch unzureichend und halbherzig verwendete Technik auf die Next Gen-Konsolen übeträgt. Schließlich schläft die Konkurrenz wie zum Beispiel Lucas Arts Fracture nicht.

(Bilder aus Red Faction 2)


Kommentare(2)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen