Remedy - Neues Spiel der Max Payne-Macher wird auf der E3 enthüllt

Was sich hinter dem Codenamen "P7" verbirgt, werden wir nun endlich auf der Electronic Entertainment Expo in Los Angeles erfahren.

von Tobias Veltin,
01.05.2018 12:04 Uhr

Remedy arbeitet derzeit an einem Spiel mit dem Codenamen "Project 7", dieses wird auf der E3 2018 enthüllt. Remedy arbeitet derzeit an einem Spiel mit dem Codenamen "Project 7", dieses wird auf der E3 2018 enthüllt.

Remedy, das Studio hinter Max Payne und Quantum Break, wird seinen nächsten Titel auf der E3 enthüllen, die im Juni in Los Angeles stattfindet. Aktuell hat das Spiel noch den mysteriösen Codenamen "Project 7", auf der Spielemesse erfahren wir dann vermutlich auch den finalen Titel.

Nach dem Ende der Zusammenarbeit mit Microsoft fungiert zudem 505 Games als neuer Publisher, die den neuen Remedy-Titel als Teil ihres E3-Lineups zeigen werden. Das letzte Spiel des Studios war Quantum Break, das Anfang 2016 exklusiv auf der Xbox One und dem PC erschien.


Kommentare(59)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen