Resident Evil 6 - Hinweis auf Re-Release für PS4 und Xbox One (Update)

In Korea sind handfeste Hinweise auf eine Veröffentlichung von Resident Evil 6 für die PlayStation 4 und die Xbox One aufgetaucht. Capcom wollte sich bisher nicht dazu äußern. Update: Neue Hinweise gibt es auch aus Australien.

von Tobias Ritter,
02.12.2015 11:16 Uhr

Resident Evil 6 erscheint demnächst möglicherweise nachträglich noch für die PS4 und die Xbox One.Resident Evil 6 erscheint demnächst möglicherweise nachträglich noch für die PS4 und die Xbox One.

Update vom 2.12.: Auch auf dem australischen Rating-Board ist jetzt Resident Evil 6 für PS4 und Xbox One aufgetaucht. Eine Veröffentlichung für die aktuelle Konsolen-Generation ist also ziemlich sicher, zumal Capcom aktuell sehr viele ältere Spiele auch auf neue Plattformen bringt, beispielsweise Dragon's Dogma für den PC.

Ursprüngliche Meldung: Beim Korean Game Ratings Board, dem koreanischen Äquivalent zur deutschen Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle, sind handfeste Hinweise auf einen Re-Release des eigentlich nur für die PlayStation 3 und die Xbox 360 (und den PC) veröffentlichten Resident Evil 6 aufgetaucht: In der Datenbank sind dort neuerdings auch Versionen für die Xbox One und die PlayStation 4 hinterlegt.

Noch ist allerdings unklar, ob es sich dabei um echte Remastered-Versionen oder lediglich eine simple Neuveröffentlichung handelt. Capcom selbst wollte als verantwortlicher Publisher bisher noch keinen Kommentar abgeben.

Resident Evil 6 kam im Oktober 2012 für die beiden Last-Gen-Konsolen auf den Markt. Der PC-Release folge im März 2013.

Resident Evil 6 - Test-Video für Xbox 360 und Playstation 3 12:07 Resident Evil 6 - Test-Video für Xbox 360 und Playstation 3

Resident Evil 6 - Screenshots ansehen


Kommentare(34)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen