Resistance 3 - PlayStation 3 - Mit 3D-Support und Move-Steuerung?

Insomniac Games plaudert weitere Details über den aktuellen Entwicklungsstand des PlayStation 3-Exklusivtitels aus.

von Denise Bergert,
14.12.2010 10:28 Uhr

Am vergangenen Wochenende wurde Resistance 3 anhand eines Debüt-Trailers auf den Spike Video Game Awards 2010 offiziell enthüllt. Heute verriet James Stevenson, Community Manager bei Insomniac Games, weitere Details zum PlayStation 3-exklusiven Actiontitel. Demnach sei Resistance 3 bereits jetzt komplett spielbar. Die restliche Entwicklungszeit von knapp einem Jahr wolle Insomniac für den Feinschliff des Spiels verwenden.

Im Unterschied zu den Vorgängern dürft ihr in Resistance 3 neben Fernwaffen nun auch Nahkampf-Angriffe einsetzen. Hier kommt unter anderem ein Vorschlaghammer zum Einsatz. Derzeit denke Insomniac zudem über die Integration von Move-Steuerungsoptionen sowie dem Einsatz von stereoskopischem 3D nach. Ob es vor dem Release eine Mehrspieler-Beta geben wird, ist ebenfalls noch unklar.


Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen