Richard Burns: Konkurrenz für Colin McRae

von Gunnar Lott,
16.12.2003 19:51 Uhr

In der Rallye-Weltmeisterschaft fuhr Richard Burns in den letzten Jahren deutlich besser als Colin McRae, jetzt will er ihn auch auf der Strecke überholen. Richard Burns Rally von SCI soll noch mehr auf Realismus legen als Konkurrent Colin McRae Rally 04. So fahrt ihr auf echten 3D-Streckenoberflächen -- Schlaglöcher, Furchen und Pfützen wirken sich glaubwürdig aufs Fahrverhalten aus. Auch beim Schadensmodell setzt Richard Burns Rally auf Authenzität: Ihr müsst sowohl mit Tanklöchern als auch Bremskraft-Verlust und explodierenden Motoren rechnen. Bestätigte Autos sind bislang Peugeot 206, Citroen Xsara T4 und Subaru Impreza 2003. Die Etappen führen euch unter anderem durch England, Japan, Finland und die französischen Alpen. Richard Burns Rally soll bereits Anfang Mai nächsten Jahres für PS2, Xbox und PC erscheinen. Erste Bilder findet ihr wie gewohnt in unserer Screenshot-Galerie, getrennt nach Xbox-Screens und PS2-Bildern.

zu den Kommentaren (0)

Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.