Sadness - Weitere Details enthüllt

Infos zum "Game Noir" für den Wii.

von Denise Bergert,
02.05.2007 09:43 Uhr

Das krakauer Entwicklerstudio Nibris hat heute weitere Details zum kommenden Wii-Adventure Sadness bekannt gegeben. So arbeiten derzeit 50 Teammitglieder an der Entwicklung des Spiels, das eine angestrebte Spielzeit von rund 20 Stunden haben soll. In Sadness übernehmt ihr die Rolle der hübschen Maria, die zusammen mit ihrem Sohn Alexander in ein Zugunglück verwickelt wird. Beide Charaktere werden spielbar sein, wobei ihr jedoch die meiste Zeit Maria steuert.

Im Spielverlauf stoßt ihr auf insgesamt 18 unterschiedliche Monsterarten, wobei euch nicht alle von ihnen feindlich gesinnt sind. Einige bieten euch auch ihre Hilfe an. Die werdet ihr wahrscheinlich auch brauchen, da die Rätsel sehr knackig ausfallen sollen. Grafisch strebt das Entwicklerteam einen nebeligen schwarz-weiß-Look an, der entfernt an die Film Noir-Klassiker der 40er-Jahre erinnert. Den passenden Soundtrack soll dabei ein Orchester liefern. Wann Sadness erscheinen soll, ist noch immer nicht bekannt.


Kommentare(5)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen