Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

20% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Inhaltsverzeichnis

Snakes On A Plane im Test - Die Schlangen sind los! Und nur Sie können die Tiere aufhalten!

Abwegig oder nicht: Fakt ist, dass im Film "Snakes On A Plane" eine Horde von Schlangen in einem Flugzeug losgelassen wird, um einen Kronzeugen zu beseitigen. Samuel L. Jackson spielt dabei den Helden und rettet alle anderen vor den giftigen Tieren. Im Handyspiel zum Kinostreifen dürfen Sie die Rolle des furchtlosen Polizeibeamten übernehmen!

von Airgamer ,
27.09.2006 00:00 Uhr

Abwegig oder nicht: Fakt ist, dass im Film "Snakes On A Plane" eine Horde von Schlangen in einem Flugzeug losgelassen wird, um einen Kronzeugen zu beseitigen. Samuel L. Jackson spielt dabei den Helden und rettet alle anderen vor den giftigen Tieren. Im Handyspiel zum Kinostreifen dürfen Sie die Rolle des furchtlosen Polizeibeamten übernehmen!

Weiterführende Links:
Testbericht
Unterstütze Handys
Forum
So testen wir
Screenshotgalerie

Meinung

Den trashigen Charme des Kinostreifens bringt das Spiel ganz gut 'rüber. Schade nur, dass man sehr oft unnötig Treffer einsteckt - das frustriert selbst die besten Jäger. Die Schlangenhatz wäre zudem um einiges spannender gewesen, wenn man mehr als nur einen Elektroschocker und seine Schuhe als Bewaffnung gehabt hätte. Fans des Films werden dennoch einige Zeit Spaß haben!

Fazit: Weg mit den Schlangen!

Wertung

Spielspass

70

Grafik

gut

Sound

gut

Steuerung

ausreichend

Multiplayer

nicht vorhanden

Spielspassdauer

mittel

Schwierigkeitsgrad

mittel bis schwer

Fazit

Nette Kriecher: Technisch etwas schwaches, aber dennoch kurzweiliges Actionspiel zum Kinofilm.

Testgeräte

SonyEricsson K750i, SonyEricsson W800i,

1 von 2

zur Wertung



Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen