Sonic Jump im Test - Retten Sie in diesem Geschicklichkeitsspiel mit Segas blauem Wirbelwind die Welt!

Er ist blau und hat längst den Status eines Stars unter den virtuellen Spielfiguren erreicht. Sonic heißt der kleine blaue Igel, der seit den Zeiten des Gamegears zahlreiche Fans begeistert. In seinem neuesten Abenteuer schlüpfen Sie auf dem Handy in die Rolle des Helden und retten die Welt einmal mehr vor der Vernichtung.

von Airgamer ,
21.03.2007 00:00 Uhr

Er ist blau und hat längst den Status eines Stars unter den virtuellen Spielfiguren erreicht. Sonic heißt der kleine blaue Igel, der seit den Zeiten des Gamegears zahlreiche Fans begeistert. In seinem neuesten Abenteuer schlüpfen Sie auf dem Handy in die Rolle des Helden und retten die Welt einmal mehr vor der Vernichtung.

Weiterführende Links:
Testbericht
Unterstütze Handys
Forum
So testen wir
Screenshotgalerie

Meinung

Sonic Jump vereint die Qualitäten des Igels mit einem neuen, motivierenden Spielprinzip: Statt blitzschnell in der Horizontalen unterwegs zu sein, geht es diesmal immer nach oben! Dabei überzeugen die Vielfalt an optionalen Wegen, die abwechslungsreiche Grafik und stimmungsvolle Melodien vollends! Ein Toptitel also, der sicher nicht nur Igelverehrer in seinen Bann ziehen wird!

Fazit: Grandioses Igel-Hüpfen

Wertung

Spielspass

87

Grafik

sehr gut

Sound

sehr gut

Steuerung

gut

Multiplayer

nicht vorhanden

Spielspassdauer

sehr lang

Schwierigkeitsgrad

leicht bis schwer

Fazit

Spitzenmäßig: Fesselndes Geschicklichkeitsspiel mit Segas Kultigel!

Testgeräte

Sony Ericsson K750i, Sony Ericsson K800c,


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen