Square Enix - Stellt DS-Entwickler-Tool vor

Square Enix stellt auf der GDC die Entwicklerplattform "Project GB" vor.

von Denise Bergert,
08.03.2007 09:24 Uhr

Square Enix hat auf der Game Developer Conference seinen neuesten Titel Project GB vorgestellt. Dabei handelt es sich nicht etwa um ein Rollenspiel, sondern um eine Art Entwickler-Tool für den Nintendo DS. Mit der Software könnt ihr eigene kleine Spiele erstellen, welche ihr dann angeblich per Wi-Fi-Funktion mit anderen Nutzern tauschen könnt. Project GB wird von dem kürzlich gegründeten Studio Serious Games entwickelt. Ein möglicher Release-Termin wurde noch nicht genannt.


Kommentare(2)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen