Stirb langsam 4.0 im Test - Schlüpfen Sie in die Rolle von Action-Ikone John McClane!

Terroristen planen einen großangelegten Angriff auf das komplette Computernetzwerk in den USA. Einer ist dabei wieder einmal zur falschen Zeit am falschen Ort: Der Ex-Cop John McClane. Und wer ist schon besser geeignet die Schurken zu stoppen als die bekannte Actionfigur?

von Airgamer ,
27.06.2007 00:00 Uhr

Terroristen planen einen großangelegten Angriff auf das komplette Computernetzwerk in den USA. Einer ist dabei wieder einmal zur falschen Zeit am falschen Ort: Der Ex-Cop John McClane. Und wer ist schon besser geeignet die Schurken zu stoppen als die bekannte Actionfigur?

Weiterführende Links:
Testbericht
Unterstütze Handys
Forum
So testen wir
Screenshotgalerie

Meinung

Das Handygame Stirb langsam 4.0 macht der Kult-Filmreihe alle Ehre! Nur wenige verkloppen die Schurken so eindrucksvoll wie John McClane, dem Feinripp-Actionhelden. Gameloft hat ein äußerst kurzweiliges und grafisch sehr ansprechendes Spiel auf die Beine gestellt! Als einziger Wermutstropfen mag man anmerken, dass das Spiel einige recht schwierige Passagen beinhaltet.

Fazit: Tolle Action - wie im Kino!

Wertung

Spielspass

86

Grafik

sehr gut

Sound

gut

Steuerung

gut

Multiplayer

nicht vorhanden

Spielspassdauer

lang

Schwierigkeitsgrad

mittel bis sehr schwer

Fazit

John McClane in Topform: Rundum gelungener Action-Knaller!

Testgeräte

Sony Ericsson W900i,


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen