Tales of Monkey Island - Trailer - Video zeigt Interface

Der Gameplay-Trailer zeigt Spielszenen aus Telltale Games Piraten-Adventure.

von Michael Obermeier,
01.07.2009 13:00 Uhr

Vom Entwickler Telltale Games gibt es ein erstes Gameplay-Video aus dem Abenteuer-Häppchen Tales of Monkey Island. Darin gerät Tollpatsch-Pirat Guybrush Threepwood auf hoher See in arge Nöte, immerhin verliert er seine letzte Flasche Voodoo-Malzbier im Angesicht seines Widersachers LeChuck. Der Zombie-Pirat hat Guybrushs Frau Elaine gefangen und droht sein Schiff zu versenken.

Erstmals taucht im Video auch das Inventar auf. Auf einer Schriftrolle finden sich alle Gegenstände die Guybrush in der Hosentasche hat. Kenner der Serie wundert es kaum, dass der Held diesmal einen Sarg mit sich herumträgt. Gegenstände können über zwei Schaltflächen in der Bildmitte kombiniert werden. Im Video legt Guybrush so seinen Säbel und das Voodoo-Malzbier an.

Dialoge laufen in Tales of Monkey Island ebenfalls serientypisch ab. Guybrush kann aus einer Reihe vorgegebener Antworten wählen und so sein Gegenüber (im Video seine Gattin Elaine) in den Wahnsinn treiben.

Die erste Episode der Tales of Monkey Island erscheint bereits am 7. Juli für WiiWare.

» Video zu Tales of Monkey Island ansehen


Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen