The Last of Us: Part 2 - E3-Demo zeigt echtes Gameplay, verspricht Naughty Dog

Alles, was Sony im E3-Gameplay-Trailer zu The Last of Us: Part 2 gezeigt hat, soll dank neuer Systeme und überarbeiteter Steuerung so auch im Spiel funktionieren.

von David Molke,
19.06.2018 12:00 Uhr

In The Last of Us: Part 2 kann sich Ellie auch hinlegen und auf Knopfdruck ausweichen.In The Last of Us: Part 2 kann sich Ellie auch hinlegen und auf Knopfdruck ausweichen.

The Last of Us: Part 2 sieht im Gameplay-Trailer von der E3 2018 fast zu gut aus, um wahr zu sein. Aber alle gezeigten Features funktionieren dank überarbeiteter Steuerung so auch im Spiel, wie Naughty Dog bestätigt. Ellie kann im Nahkampf jetzt ausweichen und sich jederzeit auf Kommando hinlegen.

E3-Trailer zeigt tatsächliche Gameplay-Systeme

Im Gameplay-Teil des E3-Trailers sei nichts für die Messe hinzugefügt worden, dass wir so nicht auch im Spiel selbst tun können, erklärt Neil Druckmann gegenüber Kotaku.

"Das waren alles echte Systeme. Für eine E3-Demo nimmt man komplizierte Systeme, die wahllos sind und macht sie deterministisch. Wir spielen es sehr viel und üben und choreographieren es, also zeigen wir sehr spezifische Dinge. Aber das sind alles reale Systeme, die die Spieler erleben werden, wenn sie das Spiel spielen."

The Last of Us: Part 2 - Beeindruckendes erstes Gameplay: Ellie in der Klemme 11:53 The Last of Us: Part 2 - Beeindruckendes erstes Gameplay: Ellie in der Klemme

Ellie kann sich jetzt hinlegen ...

The Last of Us: Part 2 nimmt einige Veränderungen an der Steuerung vor, die wir aus The Last of Us kennen. Wie im Trailer zu sehen war, kann sich Ellie im Gegensatz zu Joel im Vorgänger jetzt auch hinlegen.

"Es ist ein Knopf. Man kann es überall machen. Es gibt über das ganze Level verteilt Verstecke, wenn man genauer hinschaut. Man kann [im Trailer] auch sehen, dass es dazu genutzt wird, um sich durch die Vegetation, die dabei hilft, den Spieler zu verstecken, ungesehen einer Gruppe zu nähern."

"Das sieht man auch im ersten [Teil], aber sich hinzulegen, gibt dir sogar noch mehr Schutz."

... und auf Knopfdruck ausweichen

Eine neue, Kontext-sensitive Ausweich-Mechanik kommt ebenfalls dazu, wie Lead Game Designer Rick Cambier gegenüber VG24/7 erläutert.

"Wir haben dem Ausweichen einen eigenen Knopf gewidmet, was man in dem zwei-gegen-einen-Kampf sehen kann. Ein Angriff kommt und sie weicht in das Auto aus. Es ist ein kontextuelles Ausweichen. "

"Kontextueller Nahkampf-Kram war im ersten Spiel immer ein großes Feature und jetzt haben wir auch noch Ausweichen eingebaut, um dem Nahkampfsystem eine tiefere Herausforderung hinzuzufügen."

The Last of Us: Part 2 - Was steckt hinter Ellies neuen Feinden?
Naughty Dog stellt den Seraphite-Kult vor

Welche Features wünscht ihr euch für The Last of Us: Part 2?

The Last of Us: Part 2 - Screenshots ansehen

The Last of Us: Part 2 - Story-Trailer zeigt den unbarmherzigen Kampf ums Überleben 4:57 The Last of Us: Part 2 - Story-Trailer zeigt den unbarmherzigen Kampf ums Überleben


Kommentare(27)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen