The Witcher 2: Assassins of Kings - Interview - Konsolenversion in Gefahr?

Ein neues Interview mit dem Entwickler CD Projekt lässt Zweifel an der Konsolenversion des Rollenspiels The Witcher 2: Assassins of Kings aufkommen.

von Andre Linken,
22.10.2010 12:51 Uhr

Müssen wir etwa um die Veröffentlichung der Konsolenversionen des Rollenspiels The Witcher 2: Assassins of Kings bangen? Noch im vergangenen Jahr bestätigte der Entwickler CD Projekt RED, dass man definitiv auch einer Umsetzung für PlayStation 3 und Xbox 360 arbeiten würde. Dies wurde sogar im Mai dieses Jahres nochmals bestätigt.

Doch jetzt kommen einige Zweifel auf. Wie der Senior Producer Tomasz Gop bei einem Interview erklärt hat, werde wohl keine der potenziellen Konsolenfassungen von The Witcher 2: Assassins of Kings zur selben Zeit wie die PC-Version auf den Markt kommen. Dabei sticht vor allem die Bezeichnung »potenziell« ins Auge. Zudem war er nicht bereit, den aktuellen Status der Konsolenversionen zu kommentieren.

Wir halten euch diesbezüglich natürlich weiterhin auf dem Laufenden.

» Die Preview von The Witcher 2: Assassins of Kings lesen

zu den Kommentaren (19)

Kommentare(19)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.