The Darkness - Knallharte Comic-Action

Wir haben mit den Entwicklern der Starbreeze Studios während der E3 eine kleine Tour durch den kommenden Action-Schocker unternommen.

von Florian Brich,
11.05.2006 16:55 Uhr

Gerade haben wir noch der Comicfigur „Butcher“ beim Verladen von Leichensäcken geholfen, da stürmt eine komplette Polizeibrigade heran. Das Kommando rammt mit einem Fahrzeug ein Loch in die Gebäudewand und fällt gleich den von uns herbeigerufenen „Darklings“ zum Opfer. Diese kleinen Gnome bearbeiten die Gesetzeshüter automatisch mit Sägen und Bohrern. Den Rest erledigen wir mit unseren Pistolen. Dann kommen auch gleich die Tentakel unseres Helden Jackie Estacado zum Einsatz: Mit diesen schleudern wir Mülltonnen gegen Helikopter, wirbeln Gegner durch die Luft oder wir schicken sie durch Lüftungsschächte, um verschlossene Areale zu stürmen. Später verwüsten wir eine Billardstube mit einem herbeigezauberten Schwarzen Loch. The Darkness bietet eine starke Comic-Atmosphäre, atemberaubende Action und Gimmicks wie Live-Sendungen aus im Spiel befindlichen Fernsehern. Da zucken nicht nur die muränenartigen Tentakelköpfe unseres Helden in düsterer Vorfreude.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen