TimeShift kommt später

Der First Person-Shooter lässt noch etwas auf sich warten.

von Andre Linken,
03.03.2006 14:46 Uhr

Eigentlich sollte der First Person-Shooter TimeShift in Bälde erscheinen. Doch wie der Publisher Atari heute bekannt gab, verschiebt sich der Release des Xbox 360-Spiels auf den Mai dieses Jahres. Einen konkreten Grund haben die Verantwortlichen zwar nicht genannt, doch wir gehen davon aus, dass die Entwickler nochmals ein wenig Hand anlegen wollen.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen