Tomb Raider - Das sagt der Producer über eine Fortsetzung der Reihe

Mit Shadow of the Tomb Raider ging 2018 die Reboot-Trilogie zuende. Lara-Fans können sich trotzdem Hoffnungen auf einen neuen Teil machen.

von Tobias Veltin,
13.04.2019 09:30 Uhr

Wie geht es zukünftig mit der Tomb Raider-Serie um Lara Croft weiter?Wie geht es zukünftig mit der Tomb Raider-Serie um Lara Croft weiter?

Shadow of the Tomb Raider beendete im Jahr 2018 die erfolgreiche Reboot-Trilogie um Abenteurerin Lara Croft und heimste sowohl bei Fans als auch Kritikern reichlich Lorbeeren ein (Wertung im GamePro-Test zu Shadow of the Tomb Raider: 91).

Jetzt steht bald der letzte DLC zum Action-Adventure an und im Zuge dessen sprach USGamer mit Jonathan Dahan, dem Producer von Eidos Montreal, über die mögliche Zukunft der Serie. Denn viele dürften sich nach dem Ende von Shadow of the Tomb Raider gefragt haben, wie es mit Lara und der Serie insgesamt weiter geht.

"Überrascht, wenn wir nicht mehr davon sehen würden"

Auch wenn Dahan sich nicht wirklich viel zu möglichen Fortsetzungen entlocken ließ, ist er dennoch optimistisch für die Zukunft und sagt:

"Ich wäre extrem überrascht, wenn wir nicht mehr davon sehen würden. Wir können noch nicht darüber sprechen, was als nächstes passiert, aber ich wäre überrascht, wenn wir nicht mehr über das Franchise hören würden."

Insbesondere der letzte Satz dürfte Fans Hoffnungen machen, dass es auch zukünftig mit Lara Croft und dem mit Tomb Raider aus dem Jahr 2013 eingeschlagenen Weg weitergeht.

Die letzte Entscheidung darüber fällt natürlich Publisher Square Enix und der hat sich bislang noch nicht zu dieser Thematik geäußert. Wie so oft heißt es also auch in diesem Fall: Abwarten.

Shadow of the Tomb Raider - Testvideo: Große Emotionen und kleine Schwächen 11:09 Shadow of the Tomb Raider - Testvideo: Große Emotionen und kleine Schwächen


Kommentare(46)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen