Transformers: Devastation - Vorbesteller-Boni jetzt als DLC verfügbar

Wer Transformers: Devastation nicht vorbestellt hat, kann jetzt trotzdem auf die Inhalte für Vorbesteller zugreifen. Die wurden jetzt noch einmal als fünf Euro teurer DLC veröffentlicht.

von Elena Schulz,
15.11.2015 10:15 Uhr

Die Vorbesteller-Boni für Transformers: Devastation gibt es jetzt auch als DLC.Die Vorbesteller-Boni für Transformers: Devastation gibt es jetzt auch als DLC.

Vorbesteller-Boni können schnell für Ärger sorgen, wenn sie tatsächlich exklusiv sind. Bei Activisions Transformers: Devastation ist das allerdings nicht der Fall. Die Vorbesteller-Inhalte des actionreichen Lizenz-Spiels lassen sich jetzt auch bequem als DLC erwerben.

Das DLC-Paket kostet knapp fünf Euro und ist für PC, PS4, PS3, Xbox One und Xbox 360 erhältlich. Enthalten sind die Vorbesteller-Kostüme Nemesis Prime, Red Alert und Goldfire, sowie drei Waffen. Bei den Waffen handelt es sich um das Schwert Dark Star Saber, die Kanone Photon Disruptor und die Golden-Hunter-Blaster-Pistolen, unter deren Beschuss Feinde zu Goldeseln werden.

Auch interessant:Transformers: Devastation im Test - Papas Transformers machen Randale

Transformers: Devastation wurde von Platinum Games entwickelt und setzt auf einen eigenwilligen CelShading-Look. Als Vorlage dienten die Cartoons der 80er-Jahre, die das Spiel in temporeichen Kämpfen mit einer gehörigen Portion Action inszeniert.

Transformers: Devastation - Launch-Trailer 1:41 Transformers: Devastation - Launch-Trailer

Transformers: Devastation - Screenshots ansehen


Kommentare(3)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen