Turok - N64-Klassiker kommt bald für die Switch, Teil 2 soll folgen

Die Nightdive Studios bringen das HD Remaster von Turok: Dinosaur Hunter im März auf Nintendos Hybrid-Konsole. Auch Turok 2 soll portiert werden.

von Tobias Veltin,
06.03.2019 13:15 Uhr

Turok: Dinosaur Hunter wird schon bald auf der Switch erscheinen.Turok: Dinosaur Hunter wird schon bald auf der Switch erscheinen.

Die Entwickler von Nightdive Studios bringen den Shooter Turok: Dinosaur Hunter in Kürze auf die Nintendo Switch. Der Release soll bereits am 18. März erfolgen, der Preis wird knappe 20 Dollar betragen. Ob der Titel auch in Deutschland zu diesem Zeit- und Preispunkt erscheint, ist noch nicht bekannt.

Bei der Umsetzung handelt es sich um einen Port des HD-Remasters, das im letzten Jahr bereits für die Xbox One erschienen war. Das Gameplay ist dementsprechend unverändert, allerdings wurde die Grafik des Klassikers etwas aufgepeppt.

Turok 2 kommt auch, aber später

Per Discord bestätigte Nightdive zudem, dass auch das Remaster von Turok 2: Seeds of Evil auf der Switch aufschlagen wird. Einen Termin dafür gibt es allerdings noch nicht.

Darum geht's: Turok: Dinosaur Hunter erschien ursprünglich zum Launch des Nintendo 64 im Jahr 1997 und mauserte sich dort zu einem echten Klassiker. In dem Shooter kämpft ihr als der titelgebende Turok gegen Aliens und Dinosaurier und setzt dabei 14 unterschiedliche High Tech-Waffen ein.

Freut ihr euch auf die Switch-Umsetzung von Turok?

Turok: Dinosaur Hunter - Original und Remaster im Grafik-Vergleich 3:19 Turok: Dinosaur Hunter - Original und Remaster im Grafik-Vergleich


Kommentare(12)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen