Wargaming.net - World-of-Tanks-Macher kaufen Day 1 Studios (MechAssault)

Wargaming.net, der Entwickler und Publisher von World of Tanks hat das amerikanische Entwickler-Studio Day 1 Studios übernommen. Das Team soll einen noch nicht angekündigten Konsolen-Titel entwickeln. Was wird aus Reign of Thunder?

von Christian Fritz Schneider,
29.01.2013 15:20 Uhr

Day 1 Studios gehören jetzt zu Wargaming.net.Day 1 Studios gehören jetzt zu Wargaming.net.

Für 20 Millionen US-Dollar hat der Entwickler und Publisher Wargaming.net, bekannt durch Action-MMOs wie World of Tanks oder World of Warplanes , das in Chicago ansässige Entwickler-Studio Day 1 Studios übernommen. Wargaming will mit dem Studio den Konsolen-Markt erobern. Denny Thorley, der neue Leiter von Wargaming‘s Chicagoer Studio dazu: »Unser Team ist immens gespannt darauf das erste Konsolenprojekt von Wargaming in Angriff zu nehmen.«

Die Day 1 Studios kennt man von der Xbox-exklusiven Mech-Actionserie MechAssault . Außerdem entstanden dort die Konsolen-Versionen des Ego-Shooters F.E.A.R. sowie der dritte Serienteil für alle Plattformen. Für die Xbox 360 und Playstation 3 hat das Team den Shooter Fracture veröffentlicht.

Zuletzt hatte Day 1 Studios am Mech-MMO Reign of Thunder gearbeitet, wie es nun mit dem Titel weitergeht, ist noch offen. Laut Pressemitteilung von Wargaming.net wird sich Day 1 Studios »ausschließlich mit der Entwicklung eines noch nicht näher angekündigten Konsolen-Titels befassen«.

Reign of Thunder - Screenshots ansehen


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen