Warner Bros. - Kauf ein - Champions-Entwickler übernommen

Warner Bros. hat das Team von Snowblind Studios übernommen.

von Andre Linken,
05.02.2009 15:51 Uhr

Wie heute bekannt gegeben wurde, hat Warner Bros. Interactive Entertainment das Entwicklerteam Snowblind Studios mit Sitz im US-Bundesstaat Washington übernommen. In der Vergangenheit zeichnete Snowblind vor allem durch Fantasyspiele für Konsolen wie zum Beispiel Baldur's Gate: Dark Alliance und Champions: Return to Arms verantwortlich.

Woran das Team derzeit arbeitet und wann ihr neuestes Spiel auf den Markt kommen soll, ist bisher allerdings noch unbekannt.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen