Warner Home Video - Kündigt Blu-ray-Filme an

Warner Home Video setzt auf beide Videoformate.

von Andre Linken,
04.09.2006 16:04 Uhr

Also doch: Wie das Branchenmagazin Gamesmarkt berichtet, plant Warner Home Video den Launch neuer Filme sowohl auf HD-DVD als auch Blu-ray. Zu den ersten Titeln gehören solche Hollywood-Streifen wie "Firewall", "Wo die Liebe hinfällt" und "Syriana". Gleichzeitig kommen auch Klassiker wie "Full Metal Jacket" auf die neuen Formate.


Kommentare(5)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen