Wii - Neue Details zur Technik

Nintendo legt besonderen Wert auf Sprachkommunikation.

von Denise Bergert,
15.08.2006 15:53 Uhr

Heute wurden weitere Details zur Technik von Nintendos neuer Konsole Wii bekannt. So wird die Sprachkommunikation kabellos erfolgen und das Zubehör des Wii wird mit dem Nintendo DS kompatibel sein, was widerum auch umgekehrt funktionieren soll. Weiterhin werden viele Spiele, vor allem für jüngere Zielgruppen, ein hauseigenes System namens Voice to Text Communication beinhalten. Dabei handelt es sich um eine komplexe Spracherkennung die in der Lage ist den Klang, die Lautstärke der Stimme sowie den Abstand zum Mikrofon zu erkennen.


Kommentare(3)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen