Xbox 360 - Arcade-Version mit 4 GB offiziell - Neue Xbox ohne Festplatte für 199 Euro

Die neue Xbox 360 wird in einer Arcade-Variante mit 4 GB Flashspeicher, ohne Festplatte und mit mattem Lackfinish in die Läden kommen.

von Daniel Feith,
21.07.2010 15:20 Uhr

Im Rahmen der Preisankündigung für Kinect hat Microsoft eine neue Version der Xbox 360 Arcade vorgestellt. Die neue Xbox 360 wird ohne Festplatte, dafür mit 4 GB internem Flashspeicher ausgeliefert. Außerdem ist die Oberfläche der Konsole nicht wie bei der 250 GB-Variante in glänzendem Klavierlack gehalten sondern matt.

Das Gerät soll 199 Euro kosten. Die Xbox 360 Arcade 4 GB soll zudem im Paket mit dem Kinect-Bundle (Kamera und Kinect Adventures) ausgeliefert werden - Kostenpunkt dann: 299 €, ihr spart also knapp 50 Euro.

zu den Kommentaren (9)

Kommentare(9)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.