Xbox Game Pass - Quests sind jetzt auch in Deutschland verfügbar

Das Quest-System innerhalb des Xbox Game Pass gibt es jetzt auch für Abonnenten in Deutschland. Schließt Achievement-Aufgaben ab und schaltet Belohnungen frei.

von David Molke,
13.05.2019 12:00 Uhr

Der Xbox Game Pass soll nicht nur bald in einer Ultimate-Version erscheinen, sondern bringt das Quest-System jetzt auch nach Deutschland.Der Xbox Game Pass soll nicht nur bald in einer Ultimate-Version erscheinen, sondern bringt das Quest-System jetzt auch nach Deutschland.

Die Xbox Game Pass-Quests belohnen euch für das Absolvieren bestimmter Herausforderungen. Soll heißen: Wer bestimmte Achievements in Spielen einheimst, die im Rahmen des Xbox Game Pass verfügbar sind, erhält Microsoft-Points. Diese Punkte lassen sich wieder für allerlei Inhalte ausgeben. Das Ganze funktioniert natürlich nur, wenn ihr Abonnenten seid, findet seinen Weg jetzt aber endlich auch nach Deutschland.

Xbox Game Pass-Quests: Achievements-Belohnungen jetzt auch hier verfügbar

Das Warten hat ein Ende: Bisher konntet ihr in Deutschland noch keine Xbox Game Pass-Quests erledigen. Wie Larry "Major Nelson" Hryb nun via Twitter bekanntgegeben hat, funktioniert das Quest-System nun aber auch in Deutschland, Australien, Irland, Neuseeland, Singapur, Frankreich und Mexiko.

So funktioniert's: Wer am Microsoft Reward-Programm teilnimmt und den Xbox Game Pass abonniert hat, kann jetzt durch bestimmte Aktivitäten in Game Pass-Spielen Punkte sammeln. Ihr müsst zum Beispiel eine Herausforderung im neuen Minecraft-Update abschließen und werdet dafür mit Microsoft Points belohnt.

Mitmachen lohnt sich. Als Anreiz, neue Spiele aus dem Game Pass-Angebot auszuprobieren, funktioniert das Quest-System ganz hervorragend. Als Belohnung winken Punkte, die ihr für Geschenkkarten, In Game-Inhalte, Spiele, Filme, Apps, Accessoires und mehr ausgeben könnt.

Der Xbox Game Pass erscheint bald auch als Ultimate-Fassung.Der Xbox Game Pass erscheint bald auch als Ultimate-Fassung.

Xbox Game Pass
Neue Spiele im Mai mit einem Strategie-Geheimtipp

Xbox Game Pass Ultimate kann jetzt schon als Beta getestet werden

Passend zur Xbox One SAD Edition gibt es bald auch den sogenannten Xbox Game Pass Ultimate. Das Abo vereint Xbox Game Pass und Xbox Live Gold zu einem insgesamt günstigeren Preis. Das Ganze soll dann zusammen knapp 13 Euro pro Monat kosten, was 25 Prozent weniger ist, als beide Abos einzeln kosten.

Xbox Insider können jetzt schon die Beta testen. Seit dem 9. Mai besteht für alle englischsprachigen Teilnehmer des Xbox Insider-Programms die Möglichkeit, sich schon für das Ultimate-Abo anzumelden und die Preview Beta auszuprobieren. Der offizielle Release soll irgendwann "später in diesem Jahr" erfolgen.

Wie findet ihr das Quest-System? Probiert ihr das Doppel-Abo aus?

Xbox Game Pass - Video zeigt die wichtigsten Funktionen des Spiele-Abo-Service 3:11 Xbox Game Pass - Video zeigt die wichtigsten Funktionen des Spiele-Abo-Service


Kommentare(9)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen