Xbox Project Scarlett - Microsoft arbeitet angeblich doch an zwei Modellen

Microsoft hat auf der E3 2019 mit Project Scarlett nur eine neue Xbox angekündigt. Womöglich sind die Pläne rund um zwei Modelle à la Anaconda und Lockhart doch noch nicht komplett ad acta gelegt worden.

von David Molke,
03.07.2019 10:51 Uhr

Möglicherweise will Microsoft das zweigleiseige Modell mit Xbox One X und Xbox One S beziehungsweise der All Digital-Edition beibehalten.Möglicherweise will Microsoft das zweigleiseige Modell mit Xbox One X und Xbox One S beziehungsweise der All Digital-Edition beibehalten.

Microsoft ist mit der Aufteilung in unterschiedlich kostspielige und leistungsstarke Xbox One-Modelle ziemlich gut gefahren. Kein Wunder also, dass es Gerüchten zufolge auch in der nächsten Konsolen-Generation so weiter gehen sollte.

Aber dann hieß es in anderen Gerüchten, dass Lockhart und Anaconda gecancelt seien. Auf der E3 2019 hat Microsoft mit Project Scarlett dann auch nur eine neue Xbox angekündigt. Jetzt gibt es aber erneut Gerüchte, dass mehrere Modelle erscheinen sollen.

Microsoft plant angeblich zusätzliche Streaming-Xbox für Project XCloud

Doch zwei neue Xbox-Modelle? Der bekannte Xbox- und Microsoft-Insider Brad Sams erklärt, Microsoft plane immer noch, mehrere Next Gen-Konsolen auf den Markt zu bringen. Eine davon wäre die Xbox Scarlett, also eine Art Xbox One X mit viel Power zum relativ hohen Preis.

XCloud-Konsole: Die andere sei allerdings eine recht abgespeckte Version und vor allem auf Project XCloud ausgerichtet, also das Spiele-Streaming aus der Cloud mit Microsofts eigener Plattform. Diese neue Xbox bräuchte nur wenig Rechenpower und könnte unter 100 Dollar kosten, vielleicht sogar nur um die 60 US-Dollar.

Brad Sams spekuliert darüber hinaus, dass Microsoft damit ein besseres Erlebnis bieten könnte, als es mit Google Stadia über einen Smart TV möglich wäre. Die Konsole könnte auch dabei helfen, XCloud zu entlasten und die Latenz zu verringern. Quasi eine Xbox Scarlett All Digital-Edition, nur nicht mit dem alleinigen Fokus auf Xbox Game Pass, sondern auf das neue Streaming-Angebot.

xCloud-Streaming soll Konsolen ergänzen, nicht ersetzen, sagt Xbox-Chef

Hier findet ihr übrigens unsere frische Liste der besten Spiele, die es jemals für die erste Xbox gab.

Wie findet ihr den Gedanken an eine Streaming-Xbox? Welches Modell würdet ihr bevorzugen?

Xbox One S vs. Xbox One - Bilder ansehen


Kommentare(50)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen