Xbox 360 - In Laptop gezwängt

Findiger Bastler quetscht die 360 Hardware in einen schicken Laptop

von Michael Söldner,
12.09.2006 08:57 Uhr

Ein findiger Bastler hat die Xbox 360 "tragbar" gemacht. Er verpasste der Konsole ein Redesign und zwängte sie in einen schicken Laptop.

Das Gerät wiegt knappe 7 Kilogramm und verfügt über einen 17 Zoll TFT-Bildschirm mit einer Auflösung von 1280x720 Pixeln. Dank einer Wasserkühlung, einer integrierten Tastatur, 3 USB Ports, einer WiFi-Schnittstelle und einem kräftigen Akku ist für mobilen Spielspass gesorgt.


Kommentare(13)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen