Xbox 360 - Gerüchte - Angeblich plant Microsoft PlayStation-Home-Konkurrent

Avatare in einer virtuellen Welt werden vielleicht die Xbox 360 erobern.

von Christian Merkel,
27.06.2008 12:26 Uhr

Bastelt Microsoft an einem Programm, das ähnlich wie PlayStation Home die Avatare von Spielern in einer virtuelle Welt verfrachtet? Gerüchte im Internet sagen ja. Quelle sind zwei Bilder im Neogaf-Forum. Das erste Bild zeigt einen Ladebildschirm, während das zweite Motiv einen Avatar zeigt, der seine Hand schwenkt. Ein derartiges Vorhaben Microsofts würde beim derzeitigen Funktionen-Wettrüsten der durchaus Sinn ergeben. Allerdings sehen die Bilder etwas sehr nach Photoshop aus. Ein endgültiges Urteil über die Echtheit der Bilder ist also euch überlassen. Ziemlich sicher ist allerdings, dass Microsoft gestaltbare Avatare als Ersatz für die Userbilder in der Gamercard einführen wird.


Kommentare(18)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen