Xbox 360 mit Preisverfall?

von Andre Linken,
19.09.2005 17:41 Uhr

Die Xbox 360 steht noch nicht mal in den Regalen der Händler, da kommen bereits die ersten Gerüchte über mögliche Preissenkungen auf. Wie Todd Holmdahl gegenüber Reuters erklärte, will Microsoft die Produktionskosten der Konsole jährlich reduzieren, was sich mit großer Wahrscheinlichkeit auch auf den Verkaufspreis auswirken wird. Wir erinnern uns: Auch bei der Xbox 1 fiel der Preis ziemlich schnell nach dem Release. Ein ähnliches Geschäftsmodell strebt das Redmonder Unternehmen wohl auch mit der Xbox 360 an.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen