Xbox 360 - Nachfolge-Konsole - Neue Hardware erst für 2015 geplant?

Designer Ben Peterson arbeitet mit Microsoft bereits am Design der nächsten Konsolen-Generation. Ein angebliches erstes Bild der Hardware wurde heute veröffentlicht.

von Denise Bergert,
22.03.2011 09:33 Uhr

Obwohl Microsoft den Produktlebenszyklus seiner Xbox 360 mit der Bewegungssteuerung Kinect erweitern will, haben die Arbeiten an der nächsten Hardware-Generation allem Anschein nach bereits begonnen. So wurde heute bekannt, dass Microsoft sein IEB-Team (Interactive Entertainment Business) um den Designer Ben Petersen erweitert hat.

Aus dessen Portfolio geht widerum hervor, dass Petersen bei Microsoft an neuer Hardware arbeitet, deren Release für 2015 geplant ist. Weiterhin wurde den Kollegen von ZDNet ein angeblicher erster Design-Entwurf der Konsole zugespielt. Darauf lässt sich aber leider nicht allzu viel erkennen.

Der Entwurf erinnert an die Kinect-Kamera und könnte implizieren, dass sich der obere Teil der neuen Xbox-Konsole aufklappen lässt. Das Bild ist zum jetzigen Zeitpunkt jedoch mir Vorsicht zu genießen, da Designer Ben Petersen bereits in einem offiziellen Statement beteuerte, dass es sich dabei nicht um einen finalen Entwurf für die neue Konsole handle. Microsoft hat bislang noch keine Stellung bezogen.


Kommentare(45)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen