Yu-Gi-Oh! und Shaman King sagen "servus" - Manga-Langzeitserien gehen zu Ende

Alles hat ein Ende... Auch langlebige Manga-Serien sind irgendwann abgeschlossen. Tokyopop und Carlsen Manga schicken einige Vertreter in den Schlussspurt.

von Gamepro Redaktion,
07.07.2009 13:45 Uhr

Nachdem in den letzten Monaten zahlreiche langlebige Manga-Serien wie EDEN, Yu-Gi-Oh! und Kare Kano auch hierzulande abgeschlossen wurden, erscheint im Juli 2009 der letzte Band mit der Nummer 32 der ehemaligen BANZAI!-Reihe Shaman King von Hiroyuki Takei bei Carlsen Manga. Zudem nimmt die krisengeschüttelte Veröffentlichung von Naoki Urasawas 20th Century Boys bei Planet Manga endlich ihr gutes Ende mit dem Release des Abschlussbandes 22. Auch Puplisher TOKYOPOP reiht sich mit dem 18. und damit letzten Band des Manhwas Sweet & Sensitive von Eunah Park in den Finalreigen ein.

»Mehr News, Videos und Specials zum Thema Anime & Manga findet ihr im HIER«


Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen