Zelda BotW: Haut uns dieser Charakter etwa übers Ohr? Fans rätseln

In Zelda: Breath of the Wild könnt ihr euch von Landa ein Haus bauen, verbessern und einrichten lassen. Aber selbst wenn die Arbeiten erledigt sind, bleibt der Architekt und Bauherr vor Ort. Fans rätseln, was es mit ihm auf sich hat.

von David Molke,
08.07.2019 11:56 Uhr

Landa aus Zelda: Breath of the Wild ist einer der kurioseren Charaktere des Nintendo-Spiels. Landa aus Zelda: Breath of the Wild ist einer der kurioseren Charaktere des Nintendo-Spiels.

Ihr könnt in Zelda: Breath of the Wild ein eigenes Haus besitzen und darin nicht nur kostenlos übernachten, sondern auch Waffen, Schilde und Bögen dort aufbewahren. Das alles verdankt Link dem Zimmermann und Architekten Landa. Der sollte das Haus eigentlich abreißen, überlässt es aber unserem Helden, und zwar zum Spottpreis. Aber viele Fans beschleicht das Gefühl, dass mit dem Bauherren irgendwas nicht stimmt. Ist er ein Hausbesetzer?

Landa und sein Kollege bleiben immer bei eurem Haus

In Zelda: Breath of the Wild verbringt ihr natürlich nicht die meiste Zeit zuhause in den eigenen vier Wänden. Immerhin ruft die Wildnis und da draußen in Hyrule gibt es unzählige Abenteuer zu entdecken. Wer will da schon immerzu nur zuhause rumhängen? Wobei es in Links trautem Heim natürlich wirklich gemütlich ist.

Wie dem auch sei: Während ihr euch als Link mit haufenweise Bokoblins und Leunen herumschlagt, hängt Landa mit seinem Bauarbeiter-Kumpel ununterbrochen vor eurem Haus ab. Selbst wenn das Haus vollständig ausgebaut, verziert und eingerichtet ist. Vielen Fans ist das ein Dorn im Auge.

Warum bleibt Landa vor Ort? Auch nach getaner Arbeit lungert Landa mit seinem Kollegen vor eurem Haus herum. Die beiden machen es sich jeden Morgen am Feuer gemütlich und verschwinden erst abends. Bleibt nur die Frage, wieso sie das tun. Was im Internet zu lebhaften Diskussionen führt. YouTuber wie Mikasacus widmet Landa aka Nintendos kontroversestem Charakter sogar ein ganzes Video.

Ist Landa ein Hausbesetzer, Betrüger oder womöglich sogar böse?

Im nicht ganz ernst gemeinten Video von Mikasacus werden die einzelnen Theorien rund um Landa erörtert. Dass er nicht davon abgehalten werden kann, bei Links Haus herumzuhängen, beschäftigt offenbar erstaunlich viele Zelda BotW-Fans.

Landa, der Hausbesetzer: Sitzen die beiden Typen eigentlich wirklich immer nur vorm Haus herum oder chillen sie möglicherweise auch darin, wenn wir nicht da sind? Es gibt zwar nur ein Bett, aber was soll's – zum Schlafen wandern sie abends eh woanders hin.

Gehört ihm das Haus längst schon wieder? Es gibt in Ländern wie der USA ein Gesetz, dass einem Hausbesetzer irgendwann das Haus gehört, wenn er länger dort wohnt und es der Hausbesitzer über einen langen Zeitraum hinweg gar nicht nutzt. In Japan existiert ein ähnliches Gesetz, das voraussetzt, dass sich Landa aka Bolson um das Grundstück kümmert.

Da wir in Breath of the Wild teilweise wirklich lange nicht nach Hause kommen (zum Beispiel, weil wir fliegende Elektro-Waffen basteln oder Leunen auf Steinmonster parken), könnte es also sein, dass das Haus eigentlich schon längst wieder in den Besitz von Landa übergegangen ist.

Zelda: Breath of the Wild: Links Haus in Hateno Zelda: Breath of the Wild: Links Haus in Hateno

Zelda: BotW
Das sind die besten Pferde, die kaum jemand kennt

Haben wir das Haus überhaupt jemals gekauft? Vielleicht hat uns Landa auch einfach ordentlich hinter's Licht geführt und um unser hart verdientes Geld betrogen. Immerhin hat niemand jemals einen Vertrag oder ähnliches gesehen. Eventuell ist Landa also eigentlich immer noch der rechtmäßige Eigentümer.

Ist Landa vielleicht sogar böse? In anderen Fan-Theorien wie dieser hier von YouTube wird argumentiert, dass Landa auch eine Art Versicherungsbetrug im Schilde führen könnte. Womöglich ist der Zimmermann und Architekt gleichzeitig auch Brandstifter und führt Übles im Schilde.

Ich persönlich habe keinerlei Probleme damit, wenn die beiden vor meinem Haus rumhängen, während ich als Link durch Hyrule streife. Im Gegenteil: So weiß ich, dass immer jemand zuhause ist, der mich willkommen heißt und sich um Haus und Hof kümmert.

Wie steht ihr zu Landa und der ganzen Thematik? Stören euch die beiden möglichen Hausbesetzer?

The Legend of Zelda: Breath of the Wild - Bilder der Amiibo-Figuren ansehen

The Legend of Zelda: Breath of the Wild - E3 2019-Trailer enthüllt Sequel 1:26 The Legend of Zelda: Breath of the Wild - E3 2019-Trailer enthüllt Sequel


Kommentare(28)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen