Forum
 

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 54
  1. #1
    Registriert seit
    25.11.2008
    Ort
    Hyrule
    Beiträge
    27.196

    Standard Secret of Mana [PS4][PSV]

    Es kommt ein Secret of Mana Remake für die PS4 und die PS Vita.

    https://www.youtube.com/watch?v=ALs-1QMITDY
    Das Spiel wird am 15.02.2018 erscheinen.
    Die Optik ist zwar nicht annähernd so schön wie das SNES Original aber wie ich finde stimmig. Ich freue mich drauf.
    Spiel des Jahres 2005 - Resident Evil 4 - NGC
    Spiel des Jahres 2006 - Final Fantasy XII - PS2
    Spiel des Jahres 2007 - Mass Effect - Xbox 360
    Spiel des Jahres 2008 - Metal Gear Solid 4 - PS3
    Spiel des Jahres 2009 - Uncharted 2 - PS3
    Spiel des Jahres 2010 - Demon's Souls - PS3
    Spiel des Jahres 2011 - Xenoblade Chronicles - Wii
    Spiel des Jahres 2012 - The Last Story - Wii
    Spiel des Jahres 2013 - Persona 4 Golden - PSV
    Spiel des Jahres 2014 - Forza Horizon 2 - Xbox One
    Spiel des Jahres 2015 - Xenoblade Chronicles X - WiiU
    Spiel des Jahres 2016 - Digimon Story: Cyber Sleuth - PS4
    Spiel des Jahres 2017 - Xenoblade Chronicles 2 - Switch

  2. #2
    Registriert seit
    06.06.2008
    Beiträge
    2.488

    Standard

    Da wär mir aber 16 Bit Look mit modernen Effekten lieber gewesen, sieht man ja bei vielen Indie Titeln wie toll sowas aussehen kann. Ob wohl wieder eine Komplettlösung dabei ist um sich in den Dungeons zurecht zu finden?

    Egal, in den Genuss eins der besten SNES JRPGs sollte auch die jüngere Generation mal kommen ohne Emulatoren bemühen zu müssen.

  3. #3

    Standard

    Find es optisch auch nicht so prall, da wäre mir ein 16 bit Look deutlich lieber gewesen.

    Hab mich mit SoM leider nie so anfreunden können, aber kann auch an der recht doofen KI gelegen haben.
    Soul of the mind, key to life's ether.
    Soul of the lost, withdrawn from its vessel.
    Let strength be granted, so the world might be mended.
    So the world might be mended.


  4. #4

    Standard

    Durch den Multiplattform-Release mit einer Vita-Fassung fällt der 3D-Look natürlich nochmal detailärmer aus als er hätte sein können, was etwas schade ist. Steht aber trotzdem schon mal auf der Einkaufsliste, auch wenn ich wohl auf die mit Sicherheit noch kommende Switch-Fassung warten werde.

  5. #5
    Registriert seit
    04.09.2015
    Beiträge
    752

    Standard

    Boa so aggro könnte ich auf Square Enix werden.. 25 Jahre Secret of Mana. Und was ist?
    Secret of Mana Collection (Nintendo Switch) -> Japan Only
    Und das Remake kommt für die PS4 und PSVITA raus..

    Ich freue mich über das Remake, aber wer will so eine Grafik bitte allen ernstes auf dem großen TV spielen? Also ich will das nicht auf meiner PS4 zocken.. Nintendo Switch wäre hier wesentlich geiler gewesen -.- Aber naja, hauptsache es kommt..

    Aber die Plattformwahl ist mal wieder für den allerwertesten.
    Geändert von Bothka (25.08.2017 um 12:31 Uhr)

  6. #6
    Registriert seit
    20.06.2008
    Beiträge
    31.846

    Standard

    Deswegen kommt es auch für die Vita.
    DER GPF-Serienscore. Gebt eurer Sucht Punkte!
    GPF-Serienscore: 19.150P (31*)//Platz 12 - mach mit!

  7. #7
    Registriert seit
    04.09.2015
    Beiträge
    752

    Standard

    Zitat Zitat von docmoody Beitrag anzeigen
    Deswegen kommt es auch für die Vita.
    Die Vita ist faktisch tot. Das erfolgreichste Spiel auf der Vita ist Minecraft mit 1,92 Millionen Einheiten. Selbst ein Zelda oder Splatoon 2 hat sich auf der Switch mit 3-4 Millionen Einheiten öfters verkauft und das, obwohl die Switch (noch) eine geringere Verbreitung aufweist. Auf "frischen" Konsolen ist die Käuferschaft einfach deutlich aktiver als auf alten Systemen (die dann noch nichtmal große Softwareseller waren), das ist einfach so, zum anderen gibt es dort noch nicht so viele Titel. Ich finde als Publisher sollte man auch etwas mehr Weitblick aufweisen. Ich hoffe die Vita Version floppt.*bäh*

    Schon alleine, weil sie hierzulande die SoM Collection nicht rausgebracht haben ;P
    Auf Steam und auf der PS4 mag ich das nun nicht wirklich gerne zocken und das obwohl ich SoM sehr gerne mag (siehe Profilbild). Ärgert mich einfach.

    Zitat Zitat von Maryokutai Beitrag anzeigen
    Durch den Multiplattform-Release mit einer Vita-Fassung fällt der 3D-Look natürlich nochmal detailärmer aus als er hätte sein können, was etwas schade ist. Steht aber trotzdem schon mal auf der Einkaufsliste, auch wenn ich wohl auf die mit Sicherheit noch kommende Switch-Fassung warten werde.
    Ja, es ist leider Square Enix und deshalb: genau wie hierzulande die Secret of Mana Collection für die Switch released wurde... nicht.
    Geändert von Bothka (25.08.2017 um 12:43 Uhr)

  8. #8
    Registriert seit
    20.06.2008
    Beiträge
    31.846

    Standard

    Lustig, wenn man sowas über die Wii U erzählt hat, sind Leute wie du immer ausgerastet.

    Du willst es mobil spielen, es gibt eine mobile Version. Klar, die Vita ist tot oder eher untot, aber es werden auch noch Spiele für das Mega Drive gemacht.
    DER GPF-Serienscore. Gebt eurer Sucht Punkte!
    GPF-Serienscore: 19.150P (31*)//Platz 12 - mach mit!

  9. #9
    Registriert seit
    04.09.2015
    Beiträge
    752

    Standard

    Zitat Zitat von docmoody Beitrag anzeigen
    Lustig, wenn man sowas über die Wii U erzählt hat, sind Leute wie du immer ausgerastet.

    Du willst es mobil spielen, es gibt eine mobile Version. Klar, die Vita ist tot oder eher untot, aber es werden auch noch Spiele für das Mega Drive gemacht.
    Ehm, wenn du das sagt, wird es wohl nicht stimmen

    Es macht für mich einfach keinen Sinn, zumal man die SoM collection für die Switch released hat. Wenn man zudem das Spiel schon auf Mobile Grafik remaked, macht für mich in der Tat auch ein PS4 port keinen Sinn. Völlige Plattformverfehlung.

  10. #10

    Standard

    Hmm, ich weiß noch nicht, was ich von diesem neuen Look halten soll. Auf den ersten Blick hat er mir aber nicht so gut gefallen. Aber gut, nach zwei Szenen möchte ich da noch kein Urteil fällen, man muss erstal abwarten wie es in der Gesamtheit aussieht, also ob es dann stimmig wirkt.
    Grundsätzlich freue ich mich aber natürlich über das Remake, SoM ist Nostalgie pur, das war eines meiner ersten RPGs damals.

  11. #11
    Registriert seit
    30.03.2006
    Ort
    Dickes B
    Beiträge
    23.582

    Standard

    Ich finde es auch ganz und gar nicht schön. Keine Ahnung, spricht mit grad mal gar nicht an.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    spielt: Monster Hunter World PS4, Okami PS4, Salt and Sanctuary PS4
    beendet: Salt and Sanctuary PSVita, Horizon: Zero Dawn PS4, ABZÛ PS4, Final Fantasy IX PS4, Final Fantasy XII: Zodiac Age PS4, Stardew Valley PS4
    next in Line: Firewatch PS4, Hellblade PS4
    pausiert/ Backlog: Mass Effect Andromeda PS4, Uncharted 4 PS4, The Witcher 3 PS4
    wartet auf: Kingdom Hearts 3 PS4, Red Dead Redemption 2 PS4
    liest: Red Country The Great Leveller Series, Joe Abercrombie, The Song of Susannah Dark Tower - Book 6

  12. #12
    Registriert seit
    20.06.2008
    Beiträge
    31.846

    Standard

    Dafür ist die japanische Collector's Edition umso schöner, wie ich finde:

    http://www.ign.com/articles/2017/08/...lutely-amazing

    Das Diorama und die Figuren sind imo einfach sehr gut gelungen.
    DER GPF-Serienscore. Gebt eurer Sucht Punkte!
    GPF-Serienscore: 19.150P (31*)//Platz 12 - mach mit!

  13. #13
    Registriert seit
    05.09.2002
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    26.447

    Standard

    Naja, das war ja jetzt nur so ein kleiner First Look. Im ersten Moment bin ich auch etwas geschockt, aber das heißt nichts. Wenn man später das Spiel mal richtig sieht, ist es vielleicht doch ganz stimmig.

    Ich war auch nie der ganz große Fan des Spiels, aber das Remake werde ich mir sicher anschauen.

  14. #14

    Standard

    Etwas Videomaterial aus dem Spiel: https://www.youtube.com/watch?v=PFQMwPdrnZc

    Sieht IMO leider absolut nicht gut aus, weder in punkto Technik noch Art-Direction. Schade, dass man aus der PS4-Version nicht mehr macht statt nur ein höher aufgelöstes Vita-Spiel.

  15. #15

    Standard

    Ich finde, in der Draufsicht, also während des normalen Spiels, geht es eigentlich noch, das sieht ganz okay aus. Klar, nicht wirklich PS4-Niveau, aber halt noch okay. Furchtbar wird es aber in den Zwischensequenzen, der Nahansicht, da hätte man sich bei den Gesichtern wirklich ein wenig mehr Mühe geben können finde ich. Das gefällt mir überhaupt nicht.
    Dafür scheint das Spiel wenigstens tatsächlich eine 1:1 Umsetzung des Originals zu sein, zumindest der Anfang ist zu 100% so, wie ich es in Erinnerung habe. Hoffentlich ist das dann beim Rest des Spiels genau so.

  16. #16
    Registriert seit
    04.07.2015
    Beiträge
    26

    Standard

    Das hört sich ja interessant an.
    Ich spiele verschiedene Games aber habe natürlich meine "Lieblinge"
    Zum Beispiel habe ich als neues Game ein Mittelalter Rollenspiel entdeckt welches ich momentan echt am suchten bin.
    Es macht fun sich da in diverse Rollen zu versetzen und Erfolg zu haben

    Auf der PS4 zocke ich verschiedenes, FIFA 2017, Tekken7 und auch viele andere.
    Geändert von Ghost (04.09.2017 um 20:46 Uhr)

  17. #17
    Registriert seit
    04.09.2015
    Beiträge
    752

    Standard

    Zitat Zitat von Maryokutai Beitrag anzeigen
    Etwas Videomaterial aus dem Spiel: https://www.youtube.com/watch?v=PFQMwPdrnZc

    Sieht IMO leider absolut nicht gut aus, weder in punkto Technik noch Art-Direction. Schade, dass man aus der PS4-Version nicht mehr macht statt nur ein höher aufgelöstes Vita-Spiel.
    Das ist doch nichtmal PSVITA Grafik.. geht eher in Richtung 6 Jahre altes Mobile Game oder sogar in Richtung 3DS..
    'Ne Vita kann da mehr.. echt schade.

    Es ist noch grenzwertig okay, aber die Grafik ist absolut nicht der burner. Nichtmal nur von der Technik her, es wirkt einfach wenig liebevoll.
    Geändert von Bothka (04.09.2017 um 21:10 Uhr)

  18. #18
    Registriert seit
    10.05.2007
    Ort
    in den Tiefen meines kranken Hirns
    Beiträge
    11.109
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Die Grafik stört mich nicht wirklich, die bringt einen gewissen Retro-Charme mit. Klar wäre auf der PS4 mehr möglich gewesen, aber solange der Rest (Gameplay, Story und Soundtrack) stimmt, ist Grafil für mich eh nebensächlich.

    Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk
    Move along!
    There is nothing to see here!

    Berners Street Hoax


    Gamertag: Derubor Indaril Wer will, einfach adden, mit Nachricht, dass ihr aus'm Forum seid

  19. #19

    Standard

    Zitat Zitat von derubor_indaril Beitrag anzeigen
    Die Grafik stört mich nicht wirklich, die bringt einen gewissen Retro-Charme mit. Klar wäre auf der PS4 mehr möglich gewesen, aber solange der Rest (Gameplay, Story und Soundtrack) stimmt, ist Grafil für mich eh nebensächlich.
    Den Rest kennt man ja schon, deshalb sind aktuell alle Augen auf die Optik gerichtet.

    Ich find's halt einfach auch stilistisch nicht schön. Es ist zu hell, zu bunt, es entsteht kaum Tiefe in der Darstellung weil nur eingeschränkt mit Kontrasten und Schatten gearbeitet wird und zu guter Letzt ist's halt auch sehr detailarm. Mir gefällt das Original tatsächlich besser:

    Original (Bild aus dem iOS-Port)
    Remake

    Ein gutes Beispiel für einen gleichzeitig modernen und klassischen Look ist Octopath Traveler, auch wenn das vielleicht etwas zu stark in die künstlerische Richtung geht für einen Mainstream-Klassiker à la Mana. Einen etwas Konservativeren Hybrid-Look aus 2D-Figuren und 3D-Landschaften hatte Radiant Historia, das hätte hier auch gut gepasst.

  20. #20
    Registriert seit
    10.05.2007
    Ort
    in den Tiefen meines kranken Hirns
    Beiträge
    11.109
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Zitat Zitat von Maryokutai Beitrag anzeigen
    Den Rest kennt man ja schon, deshalb sind aktuell alle Augen auf die Optik gerichtet.

    Ich find's halt einfach auch stilistisch nicht schön. Es ist zu hell, zu bunt, es entsteht kaum Tiefe in der Darstellung weil nur eingeschränkt mit Kontrasten und Schatten gearbeitet wird und zu guter Letzt ist's halt auch sehr detailarm. Mir gefällt das Original tatsächlich besser:

    Original (Bild aus dem iOS-Port)
    Remake

    Ein gutes Beispiel für einen gleichzeitig modernen und klassischen Look ist Octopath Traveler, auch wenn das vielleicht etwas zu stark in die künstlerische Richtung geht für einen Mainstream-Klassiker à la Mana. Einen etwas Konservativeren Hybrid-Look aus 2D-Figuren und 3D-Landschaften hatte Radiant Historia, das hätte hier auch gut gepasst.
    Klar, das Orginal sieht um Welten besser aus, aber ein gutes Spiel wird mit schlechter Optik nicht schlechter (siehe die iOS/Android-Ports von FF V und VI)

    Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk
    Move along!
    There is nothing to see here!

    Berners Street Hoax


    Gamertag: Derubor Indaril Wer will, einfach adden, mit Nachricht, dass ihr aus'm Forum seid

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
 
Werde Fan von GamePro auf Facebook GamePro auf Twitter folgen Alle RSS-Feeds von GamePro.de Jetzt GamePro-Newsletter bestellen
© Webedia - alle Rechte vorbehalten

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Weitere Informationen oder schließen