Läuft gerade Assassin's Creed: Origins - PC gegen PS4 und Xbox One im Grafikvergleich

Assassin's Creed: Origins - PC gegen PS4 und Xbox One im Grafikvergleich

Freitag, 27. Oktober 2017 um 14:05

Im Video vergleichen wir die Grafik von Assassin's Creed Origins auf PC, PS4 und Xbox One – dabei legen wir den Fokus auf die Optik, also wie nah die Konsolen an die PC-Version mit maximalen Grafikdetails kommen. 

Assassin's Creed: Origins im Test: Die Perfektion einer Formel

 

Assassin's Creed : Origins ist durchaus anspruchsvoll, was die Systemanforderungen betrifft. Die höchste Detailstufe auf dem PC ist »ultrahoch«, eine GTX 1060 scheitert mit diesen Settings knapp an der 60-fps-Grenze, wie unser Technik-Check zeigt. PS4 und Xbox One laufen mit 30 Bildern pro Sekunde, dafür aber mit reduzierten Details und niedriger aufgelösten Schatten.

Unser Testsystem:

Intel Core i7 6700K 
16 GB DDR4 RAM 2133 MHz
ASUS Strix GeForce GTX 1080 Ti
250 GB Samsung 850 Evo SSD
2 TB Seagate Desktop
Windows 10 Creators Update 

Hier geht es zu Candyland auf YouTubeFacebook und Twitter.

Candyland
414 Videos
2.724.068 Views


Kommentare(2)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen