Läuft gerade Call Of Cthulhu - E3 2017-Trailer mischt Realität und Wahnsinn

Call Of Cthulhu - E3 2017-Trailer mischt Realität und Wahnsinn

16.06.2017 13:20 Uhr

Der Privatdetektiv Edward Pierce soll im Horror-RPG Call Of Cthulhu den mysteriösen Tod einer angesehenen Künstlerin und ihrer Familie aufklären. Auf der schaurigen Insel Darkwater Island erwarten ihn aber nicht nur Ermittlungsarbeiten, sondern übernatürliche Grauen und Kultisten, die allesamt an seiner geistigen Stabilität zehren. 

Spannend: Anstelle der Lebensenergie müssen Spieler den Geisteszustand von Pierce im Blick haben und ihn davor bewahren, völlig in den Wahnsinn abzugleiten. Die geistige Stabilität in Maßen abzusenken, kann aber zu neuen Sinneneindrücke und Dialogoptionen führen. Einen Eindruck davon, wie Call Of Cthulhu Realität und Wahnsinn mischt, gibt der E3-Trailer. 

Mehr: Call of Cthulhu - Wissen bringt Wahnsinn

Call Of Cthulhu soll Ende 2017 für PS4, XBox One und PC erscheinen. Entwickler Cyanide (Styx: Master of Shadows) verspricht eine Spielzeit von 10 bis 15 Stunden und mehrere Enden, die von der geistigen Stabilität der Hauptfigur abhängen. 


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

E3
1.356 Videos
9.546.703 Views

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen