Läuft gerade Call of Duty Black Ops 4 - Blackout: PC gegen PS4 und PS4 Pro im Grafikvergleich

Call of Duty Black Ops 4 - Blackout: PC gegen PS4 und PS4 Pro im Grafikvergleich

Montag, 17. September 2018 um 19:03

Die geschlossene Beta von Blackout, dem Battle Royale Modus von Call of Duty Black Ops 4, verschafft uns einen ersten Eindruck, was wir grafisch von der etwas betagten Engine erwarten dürfen. Im Video zeigen wir, wie sich PS4 und PS4 Pro gegenüber der PC-Version schlagen.

[PLUS] Hinter den Pixeln, Folge 3: PUBG und der Kampf gegen die Bedeutungslosigkeit

Wie immer lief die PC-Version mit maximaler Grafikqualität und nativer 4K Auflösung. Das dient als Referenz dafür, wie nahe die Konsolen an das maximal Mögliche des Spiels auf dem PC rankommen.

Die PS4 Pro profitiert bereits in der Beta von einer höheren Auflösung gegenüber der Basis-PS4. Das verbessert die Bildqualität sichtbar, da durch die erhöhte Auflösung deutlich mehr Details zum Vorschein kommen. Besonders gut lässt sich das an der Baustellenszene im Vergleichsvideo erkennen: Neben dem Kran, der nun viel klarer dargestellt wird, sind auch feinere Zäune deutlicher erkennbar.

Das Video gibt es in 4K bei Candyland auf YouTube.

Beide Konsolen zielen auf 60 fps. Unterstützt wird dieses Frame-Rate-Ziel mit Hilfe einer dynamsichen Auflösungsskalierung. Sie reduziert die Auflösung bei anspruchsvollen Szenen, um die Bildrate stabil zu halten. Dabei fällt die Auflösung auf der Basis-PS4 deutlich unter 1080p, die PS4 Pro erreicht hier konstant höhere Werte.

Allerdings gab es schon während der Beta zahlreiche Updates, sodass sich in Sachen Performance und Optik noch einiges bis zum Release ändern kann. Call of Duty Black Ops 4 erscheint am 12. Oktober 2018.

Unser Testsystem:

Intel Core i7 6700K 
16 GB DDR4 RAM 2133 MHz
Nvidia GeForce GTX 1080 Ti
250 GB Samsung 850 Evo SSD
2 TB Seagate Desktop
Windows 10 Creators Update 

Hier geht es zu Candyland auf YouTubeFacebook und Twitter.

Candyland
454 Videos
2.822.749 Views

Call of Duty: Black Ops 4

Genre: Action

Release: 12.10.2018 (PC, PS4, Xbox One)


Kommentare(3)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen