Läuft gerade Dying Light 2 - Gameplay-Trailer zeigt die Konsequenzen unserer Entscheidungen

Euer Feedback ist uns wichtig!
Nehmt euch bitte drei Minuten Zeit für fünf kurze Fragen. Eure Antworten helfen uns dabei, unser Videoangebot auf GamePro.de zu verbessern. Hier geht es zur Umfrage

Dying Light 2 - Gameplay-Trailer zeigt die Konsequenzen unserer Entscheidungen

Montag, 11. Juni 2018 um 10:39

Bereits im ersten Trailer zu Dying Light 2 wurde klar, dass im Actionspiel tiefgreifende Entscheidungen ein zentrales Spielement sein werden. Das neue Gameplay-Video zeigt nun ein konkretes Beispiel dafür, wie unsere Handlungen die Spielwelt verändern. 

Mehr: RPG-Legende Chris Avellone schreibt die Story von Dying Light 2

Im Video hat der Spieler von der Fraktion der Peacekeeper den Auftrag erhalten, eine Wasserquelle zu sichern, die sich in der Hand von zwei unabhängigen Überlebenden befindet. Erfüllt ihr diese Aufgabe und übergebt die Quelle den Peacekeepern, prosperiert die nahe Umgebung und die Herrschaft der Fraktion deht sich aus. Doch die Peacekeeper regieren mit harter Hand und jeglicher Widerstand wird mit Gewalt niedergeschlagen. 

Entscheidet ihr euch, gemeinsame Sache mit den zwei Überlebenden zu machen, verkauft ihr das Wasser auf dem Schwarzmarkt, der rund um den Wasserturm entsteht. Ihr bekommt Zugriff auf neue Handelsmöglichkeiten und Ressourcen. Doch in diesem gesetzlosen Gebiet treiben auch bewaffnete Banden ihr Unwesen.

 

Spiele-Trailer
13.070 Videos
60.516.507 Views

Dying Light 2

Genre: Action

Release: 2019 (PC, PS4, Xbox One)


Kommentare(2)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen