Läuft gerade Kann Doom-Gameplay eine lahme Open World retten? - Rage 2 im Test

Kann Doom-Gameplay eine lahme Open World retten? - Rage 2 im Test

von Valentin Aschenbrenner,
27.05.2019 18:00 Uhr

Mit Rage 2 wechselt die Shooter-Serie den Hauptentwickler. Den Hauptteil des Spiels haben die Just-Cause-Entwickler von Avalanche Studios umgesetzt, das Shooter-Gameplay kommt der Doom-Neuauflage von 2016 aber sehr nahe - das hatte auch unsere letzte Anspiel-Gelegenheit vor dem Release gezeigt. Als Ego-Shooter ist Rage 2 nämlich fantastisch, wie sich jetzt auch im Test gezeigt hat. Aber nur weil das Shooter-Gameplay großartig ist, muss noch lange nicht der Rest überzeugen. Und genau da haben wir uns völlig zu Recht große Sorgen gemacht, wie die finale Release-Version von Rage 2 dann im Test auch zeigte.

Im Testvideo zu Rage 2 erklärt unser Redakteur Valentin Aschenbrenner, für welchen Spielertyp das Open-World-Spiel eine Empfehlung ist und wer wohl eher enttäuscht sein wird.

Vorschau-Video: 20 kommende Open-World-Spiele für 2019 und 2020


Kommentare(11)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Video-Tests
762 Videos
12.559.428 Views

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen