Läuft gerade Metal Gear Survive - Termin für Open Beta & Singleplayer im Trailer erklärt

Metal Gear Survive - Termin für Open Beta & Singleplayer im Trailer erklärt

Mittwoch, 13. Dezember 2017 um 18:21

Bevor Metal Gear Survive am 22. Februar 2018 für PC, PS4 und Xbox One veröffentlicht wird, soll es eine offene Beta für den Survival-Shooter und Ableger von Metal Gear Solid 5 geben. Die Open Beta findet auf Xbox One und PlayStation 4 statt und läuft vom 18. bis zum 21. Januar. Bis zu vier Spieler werden drei Koop-Missionen auf zwei Karten ausprobieren können. Für Beta-Spieler gibt es außerdem in der Vollversion besondere Belohnungen (u.a. "Fox Hound"-Namensschild, "Metal Gear REX"-Kopfbedeckung und ein Bandana) und während die Beta läuft, soll es auch tägliche Missionen geben.

Zombie-Action in einer anderen Welt

Im Video erklärt Produzent Yuji Korekado, wie der Singleplayer-Modus von Metal Gear Survive funktionieren wird und zeigt entsprechende Gameplay-Szenen. Unter anderem werden Crafting, Missionen und Hintergrund-Geschichte erklärt. Schließlich spielt Metal Gear Survive in einer alternativen Realität, die man über ein Wurmloch erreicht und in der es vor Zombies nur so wimmelt. Entsprechend sehen wir im Video auch viele Kampfszenen, sowohl mit Fern- als auch den vielen Nahkampfwaffen.

Basisbau, NPC-Crews & Survival

In Metal Gear Survive gibt es auch Survival-Elemente, wie die Jagd auf Tiere für Ressourcen. Außerdem muss man NPCs aus Gefahrenzonen retten und in die eigene Basis bringen, wo sie die Spieler unterstützen. Mit den Ressourcen kann man sich viele Geräte und Waffen bauen, von Beeten über Zäune bis zu Geschützen.

Neben dem Singleplayer gibt es auch einen Koop-Modus.

Spiele-Trailer
12.501 Videos
59.837.730 Views


Kommentare(2)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen