Läuft gerade Onimusha: Warlords - Original (2001) gegen Remaster (2019) im Grafikvergleich

Onimusha: Warlords - Original (2001) gegen Remaster (2019) im Grafikvergleich

von Stefan Seiler,
15.01.2019 10:25 Uhr

Nach etwa 18 Jahren erscheint Onimusha Warlords als Remaster für die PS4, Switch und Xbox One. Wir werfen einen Blick darauf und vergleichen das Original von 2001 auf der PS2 mit dem Remaster auf dem PC.

Das Video gibt es auch in 4K UHD bei Candyland auf YouTube.

Das Remaster bringt einige Anpassungen mit sich: die zeitgemäße Steuerung mit Analogsticks ist nun möglich (die alte Panzersteuerung über Steuerkreuz ist aber erhalten geblieben!), Spieler bekommen nun die Wahl zwischen 16:9 und 4:3 Bildformat, zudem wurden die Texturen aufpoliert und der Hintergrund hochskaliert.

Als Panzersteuerung wird die an Kettenfahrzeugen angelehnte Steuerung bezeichnet, wie sie vor allem in alten Resident Evil Teilen vorkommt. Mit rechts und links dreht man den Charakter in die entsprechende Richtung, mit Pfeil nach oben läuft der Charakter dann in die entsprechende Richtung. Betätigt man nur die linke oder rechte Richtungstaste, bleibt der Charakter stehen und dreht sich im Kreis.

Das Candyland-Test-System:

ONE Gaming PC High End Ultra Customized
AMD Ryzen 2700X 8x3.70 GHz
32 GB DDR4 3200 RAM
Nvidia GeForce RTX 2080 Ti Palit GamingPro OC
ASUS TUF X470-PLUS Gaming Mainboard
1 TB Samsung 970 Evo M.2 PCI SSD

Hier geht es zu Candyland auf YouTubeFacebook und Twitter.

Candyland
471 Videos
2.858.297 Views

Onimusha: Warlords

Genre: Action

Release: 15.01.2019 (PC, PS4, Xbox One, Nintendo Switch), 06.07.2001 (PS2), 2002 (Xbox)


Kommentare(2)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen