Läuft gerade So episch wird die Musik in Starfield und so wichtig ist sie für das Spiel

So episch wird die Musik in Starfield und so wichtig ist sie für das Spiel

von Peter Bathge,
26.04.2022 16:00 Uhr

Bethesdas neues Rollenspiel muss sich in Sachen Soundtrack mit Skyrim messen. Jetzt sagt der Komponist: »Die beste Musik hört man nicht, man spürt sie.« Denn Starfield soll eine unvergleichliche Musik bekommen, die beim Spieler Aufbruchsgefühle ob der riesigen zu erkundenen Galaxie des Science-Fiction-Titels weckt. Aber zugleich ist auch die Rückkehr nach Hause ein wichtiger Bestandteil des musikalischen Themas.

Podcast: Warum Sci-Fi wie in Starfield das beste Spielegenre

Im neuen Video seht ihr zwar wieder mal kein neues Starfield-Gameplay, dafür sprechen Komponist Inon Zur und Audio Director Mark Lampert vor dem Hintergrund von Konzeptzeichnungen in aller Ausführlichkeit über den Soundtrack und die dahinter stehenden Gedanken. Auch das Design der Soundeffekte und Umgebungsgeräusche wird kurz angesprochen.

Meinung: Starfield geht euch alle an

Starfield hat mit dem 11. Novbember 2022 ein festes Release-Datum für PC und Xbox Series X/S, aber bis auf einen Teaser-Trailer haben wir nur sehr wenig von dem Singeplayer-Rollenspiel mit Open World gesehen. Es wird damit gerechnet, dass Bethesda im Sommer die Katze endgültig aus dem Sack lässt.


Kommentare(2)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Spiele-Trailer
15.881 Videos
66.777.871 Views