Läuft gerade The Last of Us: Part 2 - Anspielfazit: Wieso uns das PS4-Spiel so mitnimmt

The Last of Us: Part 2 - Anspielfazit: Wieso uns das PS4-Spiel so mitnimmt

von Kai Schmidt, Ann-Kathrin Kuhls,
26.09.2019 17:00 Uhr

Bei einem Medienevent konnten wir zum allerersten Mal The Last of Us: Part 2, das neue Action-Adventure von Naughty Dog, selbst anspielen. Bei unserem Durchlauf haben wir uns jedoch nicht durchgängig heldenhaft gefühlt, sondern hatten bisweilen auch ein richtig schlechtes Gewissen, obwohl wir doch eigentlich die Heldin der Geschichte sind. Das liegt unter anderem daran, wie Story und Gameplay zusammenspielen um uns klarzumachen, wie menschlich unsere Feinde eigentlich sind. 

Wie Naughty Dog das erreicht, was das in uns beim Anspielen ausgelöst hat und welcher Gedankengang dahinterstecken könnte, erfahrt ihr in unserem Video.

Für mehr The Last of Us Part 2 empfehlen wir euch außerdem:

Endlich angespielt - Unsere Preview zu The Last of Us: Part 2

Böser Junge! - Wie die Hunde in The Last of Us 2 uns das Gefühl von Sicherheit nehmen
 


Kommentare(9)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Previews
628 Videos
7.951.162 Views

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen