Läuft gerade This is the Police 2 - Trailer zeigt neuen Taktik-Modus: Polizeiarbeit mit XCOM-Anleihen

This is the Police 2 - Trailer zeigt neuen Taktik-Modus: Polizeiarbeit mit XCOM-Anleihen

Freitag, 13. April 2018 um 16:32

Gute Neuigkeiten für Fans minimalistischer Strategiespiele: Ein neuer Trailer zum Polizei-Simulator This is the Police 2 zeigt, dass der Nachfolger einen Taktik-Modus bekommt, der an XCOM erinnert. Denn anders als der alte Polizeichef Jack Boyd aus This is the Police, der sich nicht mehr die Hände schmutzig machen wollte und nur noch auf seine Pensionierung wartet, ist die Protagonistin des zweiten Teils noch jung und tatkräftig: Lilly Reed, die in Sharpwood zum Sheriff ernannt wird, führt ihre Cops noch selbst ins Feld. 

In gefährlichen Missionen und besonders wichtigen Einsätzen schaltet das Spiel aus der Echtzeit-Stadtkarte in einen rundenbasierten Taktik-Kampfmodus um. Wie in XCOM können wir dort unsere Beamten positionieren, ihren Zugriff koordinieren und entscheiden, ob in einer Situation nun der Schlagstock, ein Taser oder doch die Schusswaffe zum Einsatz kommen soll.

Was für den Bürokraten in mir: Warum This is the Police Sandros Geheimtipp 2017 ist

Nur Vorsicht: Anders als in XCOM kennt This is the Police 2 keine Hitpoints. Im schlimmsten Fall kann eine Kugel euren Mitarbeiter ausknocken - oder gar töten. Das war schon im Vorgänger so, wurde da aber noch zufallsgeneriert. Im Taktikmodus haben Spieler nun viel direkten Einfluss darauf, wie ein Einsatz abläuft. 

Der erste Teil ließ uns als korrupten Polizeichef schwierige Entscheidungen treffen - fiel aber wegen einiger Design-Macken im Test durch. This is the Police 2 erscheint 2018 für PC, Playstation 4, Nintendo Switch und Xbox One. 

Spiele-Trailer
12.585 Videos
60.011.367 Views


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen