Läuft gerade Warum ist Googles Spiele-Offensive schon vorbei, bevor sie begann? - Stadia schließt sein Entwicklerstudio, bevor auch nur ein Spiel erschien

Warum ist Googles Spiele-Offensive schon vorbei, bevor sie begann? - Stadia schließt sein Entwicklerstudio, bevor auch nur ein Spiel erschien

von Ann-Kathrin Kuhls,
26.03.2021 17:30 Uhr

Im Februar 2021 wird Stadia Games & Entertainment, das Entwicklerstudio für Spiele auf Googles Streamingplattform Stadia, geschlossen, ohne je ein Spiel veröffentlicht zu haben. Auf den ersten Blick seltsam, schließlich sollte so ein Riesenkonzern wie Google mit all seinen Ressourcen doch gerade in der Lage sein, das bestmögliche Spiel zu entwickeln?

Nils' Test zu Google Stadia als Spielestreaming-Service für den PC

Dennis' Test zu Google Stadia aus Konsolenspielersicht

Was lief falsch bei Stadia Games, LIEF was falsch bei Stadia Games? Hätte die Schließung verhindert werden können? Und wie sieht die Situation bei Mitbewerbern wie Amazon und deren Spieleschmiede aus? Ann-Kathrin hat sich die dann doch sehr kurze Geschichte des Studios mal genauer angesehen und versucht zu rekonstruieren, wie es schon nach knapp drei Jahren zur Schließung kam. 

 

zu den Kommentaren (8)

Kommentare(8)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Specials
4.209 Videos
39.163.299 Views