Need for Speed: Payback - Xbox One
Rennspiel  |  Release: 10. November 2017  |  Publisher: Electronic Arts  |  auch für: PlayStation 4 PC

Spiele der Serie

Need for Speed - Xbox One
Release: 05. November 2015
auch für:
Bei Need for Speed handelt es sich um ein Reboot der bekannten Rennspiel-Reihe von Electronic Arts, das sich zwar an den illegalen Straßenrennen von Need for Speed: Undergorund (2003) orientiert, allerdings auf eine Open World setzt. Als Schauplatz dient die »Ventura Bay« an der Westküste der USA, die vor allem mit urbanen Gebieten aber auch weitflächigen Landstraßen und Hügeln am Stadtrand aufwartet - inklusive Tag-Nacht-Wechsel. In der Kampagne sollen Spieler einen Ruf aufbauen, für den die fünf Gameplay-Varianten Speed, Style, Schrauber, Crew und Outlaw kombiniert werden. Die Story setzt sich aus fünf unterschiedlichen aber miteinander verknüpften Geschichten zusammen. Weitere Schwerpunkte von Need for Speed liegen erneut auf umfangreichen Tuning-Möglichkeiten der eigenen Fahrzeuge und natürlich der Autokultur im Allgemeinen. Need for Speed setzt eine ständige Online-Verbindung voraus. Die technische Grundlage stellt die Frostbite-3-Engine. Eine Cockpitansicht gibt es wieder nicht und das Schadensmodell ist sehr zurückhaltend. mehr
»  mehr Infos zu Need for Speed - Xbox One
Need for Speed Rivals - Xbox One
Release: 29. November 2013
auch für:
Need for Speed Rivals, das bei dem neu gegründeten EA-Studio Ghost Games entwickelt wird, basiert auf der Frostbite Engine 3 und dreht sich um Verfolgungsjagden zwischen Rennfahrern und Polizei. Spieler können sowohl als Verkehrssünder als auch als Gesetzeshüter eine offene Welt befahren und jeweils eigene Herausforderungen absolvieren. Der Übergang von Singleplayer zum Multiplayer-Modus soll durch das AllDrive genannte Feature fließend sein. Ziel der Rennfahrer ist es, Polizeiwagen auszuweichen und die spektakulären Fluchtmanöver aufzuzeichnen, um zusätzliche Items und Autos freizuschalten. Die Gesetzeshüter hingegen arbeiten im Team zusammen, um die Raser dingfest zu machen. mehr
»  mehr Infos zu Need for Speed Rivals - Xbox One

AKTUELLE RELEASES
» Zum Release-Kalender

Details zu Need for Speed: Payback - Xbox One

Cover zu Need for Speed: Payback - Xbox One
Plattformen: Xbox One PlayStation 4 PC
Genre Sport
Untergenre: Rennspiel
Release D: 10. November 2017
Publisher: Electronic Arts
Entwickler: Ghost Games
Webseite: http://www.ea.com/de-de/games/...
USK: Freigegeben ab 12 Jahren
Spiele-Logo: Download
Need for Speed: Payback ab 4,99 € bei Amazon.de  Need for Speed: Payback ab 4,99 € bei Amazon.de
 
Werde Fan von GamePro auf Facebook GamePro auf Twitter folgen Alle RSS-Feeds von GamePro.de Jetzt GamePro-Newsletter bestellen
© Webedia - alle Rechte vorbehalten

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Weitere Informationen oder schließen