Alles rund um die Branche

Dieses Thema im Forum "Spiele-Forum" wurde erstellt von Echelon, 21. April 2011.

  1. Maryokutai die Toffi-Fee

    Maryokutai
    Registriert seit:
    20. August 2003
    Beiträge:
    32.546
    Ort:
    Luxemburg
    Edit: Beitrag in den Borderlands-Thread gepostet.
     
  2. Oli_Anderson Well-Known Member

    Oli_Anderson
    Registriert seit:
    14. Oktober 2009
    Beiträge:
    27.567
    Ort:
    Vienna
    Na endlich B3.
    Haben sich ja ganz schön lange Zeit gelassen bis sie es offiziell gemacht haben.^^
     
  3. The Joker The Cake is a Lie

    The Joker
    Registriert seit:
    15. Februar 2007
    Beiträge:
    14.837
    Ort:
    Hamburch

    Gefällt mir nicht. Fand aber schon die Teile davor ziemlich langweilig. Da in der Zwischenzeit auch Randy zu einem echten No-Go für mich geworden ist, werde ich das Spiel ganz sicher weder kaufen noch spielen.
     
  4. Johnny Dread Load"*",8,1:

    Johnny Dread
    Registriert seit:
    15. Oktober 2006
    Beiträge:
    15.284
    Ort:
    NRW
    Es gibt das Gerücht/die Prognose, dass das nächste Assassins Creed bei den Wikingern im Norden spielen könnte.

    https://playfront.de/geruecht-assassin-creed-wikinger/

    Das Setting fänd ich wirklich sehr gut und wäre neben dem Fantasysetting aus God of War ein netter Kontrast. Ein Dorf, welches von einem anderen Clan überfallen wird oder brutale Seekämpfe, die hier passend wären. Das einzig störende daran (wie in Black Flag (oder einigen anderen ACs)) wäre der Assassine selbst.

    Immer noch schade, dass Ubi sich so auf die Assassinen fixiert anstatt die Reihe einfach My Creed oder so nennt und demnach immer schöne, unanbhänige Stories schreiben könnte.

    Japan/China wäre auch immer noch cool.
     
  5. Maryokutai die Toffi-Fee

    Maryokutai
    Registriert seit:
    20. August 2003
    Beiträge:
    32.546
    Ort:
    Luxemburg
    Die nordische Mythologie liegt gerade voll im Trend (God of War, Hellblade, Vikings, Jotun, Fimbul etc.), da würde es zumindest passen. Mich würde es freuen weil ich die Reihe seit/dank Odyssey wirklich mag, auf der anderen Seite muss ich mir aber die Frage stellen ob die AC-Darstellung dieses Settings nach den bereits wirklich gut umgesetzten Versionen in GoW & Co. noch beeindrucken könnte. Trotzdem spannend falls es stimmt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. April 2019
  6. Johnny Dread Load"*",8,1:

    Johnny Dread
    Registriert seit:
    15. Oktober 2006
    Beiträge:
    15.284
    Ort:
    NRW
    Ich finde schon, dass ne AC Version beeindrucken könnte, bzw. sich gut in die anderen nordischen Spiele einfügen zum Ergänzen könnte. Ich denke, es steht und fällt mit der Story und den Gameplayelementen. Ein AC kommt ja doch immer etwas realistischer rüber als Spiele, in denen man Monster schlachtet.

    Ich fände es total cool in AC ein Wikingerhäuptling zu werden, der wie in Black Flag sein Schiff und wie in AC2 sein Dorf aufrüstet.

    Odyssey hab ich ja ausgelassen, weil mich Griechenland nicht interessiert. Sollte ein anderes "Gerücht" stimmen und das nächste AC spielt im alten Rom, würde ich es auch auslassen. Auf Norden hab ich aber richtig Lust.

    Es gibt ein Update im Link oben:
    Update: Laut dem Kotaku Redakteur sollen die Gerüchte um ein Wikinger-Setting tatsächlich zutreffend sein und sich ein entsprechendes Spiel in Arbeit befinden, welches 2020 erscheint. Bestätigt ist das durch Ubisoft noch nicht.
     
  7. DarkSora Well-Known Member

    DarkSora
    Registriert seit:
    8. Juni 2006
    Beiträge:
    14.754
    Ort:
    Irgendwo im Nirgendwo
    Wenn dieses Spiel 2020 erscheinen soll, dann stellt sich für mich die Frage, was Ubisoft dieses Jahr bringt
     
  8. Maryokutai die Toffi-Fee

    Maryokutai
    Registriert seit:
    20. August 2003
    Beiträge:
    32.546
    Ort:
    Luxemburg
    Splinter Cell natürlich.:groundi:

    Wobei zum Odyssey-Release ja von Anfang gesagt wurde, dass der erneute jährliche Rhythmus Zufall war weil Origins und Odyssey gleichzeitig in Entwicklung waren und mit einem Jahr Abstand fertig wurden. 2020 macht Sinn für das nächste Spiel, aber in dem Fall wird's dieses Jahr wohl nicht mehr gezeigt.
     
  9. DarkSora Well-Known Member

    DarkSora
    Registriert seit:
    8. Juni 2006
    Beiträge:
    14.754
    Ort:
    Irgendwo im Nirgendwo
    Also es gab einmal diese Kreativpause von AC und in diesem Jahr hat man große die Werbetrommel für den Film gedreht. Deswegen frage ich mich wie das Thema Assasins Creed nach über 10 Jahren Konstante wieder auf der E3 präsent ist.
     
  10. Oli_Anderson Well-Known Member

    Oli_Anderson
    Registriert seit:
    14. Oktober 2009
    Beiträge:
    27.567
    Ort:
    Vienna
    Hm die anderen Gerüchte besagen doch Italien erneut als Schauplatz voraus....
    Warten wir mal ab.
     
  11. Lathander RPG Overlord

    Lathander
    Registriert seit:
    5. September 2002
    Beiträge:
    27.033
    Ort:
    Hamburg
    Nach dem Ende von Origins hätte Italien auch Sinn ergeben. Ich hoffe aber auch auf 2020, 2019 wäre mir zu früh.
     
  12. j1m Supa Saya Jim

    j1m
    Registriert seit:
    17. November 2012
    Beiträge:
    5.447
    Also ich denke die haben da bisschen in der Pipeline

    Letztes Jahr kam gefühlt generell nicht so viel von den Franzosen
     
  13. Soschiro Well-Known Member

    Soschiro
    Registriert seit:
    4. Januar 2003
    Beiträge:
    17.891
    Die haben halt R6 und For Honor und the Division welche regelmäßig mit Updates versorgt werden.
     
  14. Echelon The Day You Die Is The Day I Smile

    Echelon
    Registriert seit:
    30. August 2004
    Beiträge:
    21.043
    Ort:
    hinterm Mond rechts ab
    Anno 1800 kommt ja jetzt glaube ich. Das neue Siedler wird vermutlich auch noch dieses Jahr kommen. Für Skull & Bones wird's auch so langsam Zeit, angeblich soll ja Watch Dogs 3 noch dieses Jahr kommen und die Gerücht um ein neues Splinter Cell halten sich auch immer hartnäckiger. Und irgendwas AC-artiges traue ich denen dieses Jahr auch zu und wenn es nur irgendwelche komischen (kleinen) Spin-Offs sind.
    Irgendwas exklusiv für die Switch soll angeblich auch noch in der Mache sein.
    Nur Beyond Good & Evil 2 traue ich denen dieses Jahr nicht mehr zu
     
  15. Maryokutai die Toffi-Fee

    Maryokutai
    Registriert seit:
    20. August 2003
    Beiträge:
    32.546
    Ort:
    Luxemburg
    BG&E2 kommt niemals noch dieses Jahr, das sieht in den Livestreams immer noch nach einer pre-production Demo aus.
     
  16. Echelon The Day You Die Is The Day I Smile

    Echelon
    Registriert seit:
    30. August 2004
    Beiträge:
    21.043
    Ort:
    hinterm Mond rechts ab
    Sehe ich auch so. Um ehrlich zu sein traue ich dem Projekt auch noch aktuell zu, dass es früher oder später noch eingestampft werden könnte.
     
  17. The Joker The Cake is a Lie

    The Joker
    Registriert seit:
    15. Februar 2007
    Beiträge:
    14.837
    Ort:
    Hamburch
    Jo, oder so stark verändert dass es mit dem heutigen Konzept kaum mehr was gemein hat (was dann noch länger dauern wird, bis was kommt).
     
  18. Maryokutai die Toffi-Fee

    Maryokutai
    Registriert seit:
    20. August 2003
    Beiträge:
    32.546
    Ort:
    Luxemburg
    Sehe ich leider auch so. Es wurde bisher auch noch überhaupt nicht klar kommuniziert, was es eigentlich werden soll - mal ist es offline spielbar, dann wieder online-only, mal folgt man einer richtigen Geschichte, mal ist's ein DIY-Adventure à la No Man's Sky und so weiter.

    Ich liebe den ersten Teil und war von den beiden Rendertrailern sehr beeindruckt (hinsichtlich den Story-Aspekten, die angedeutet wurden), aber ich habe hier auch kein gutes Gefühl. Ist immerhin auch bereits die dritte BG&E2-Version die in Planung/Entwicklung war und man weiß nicht ob's intern noch mehr gab.

    In diesem Fall wäre das für mich sogar sehr willkommen, da das heutige Konzept halt irgendwie nichts mit dem Vorgänger zu tun hat und das Team gefühlt auch zu klein ist, um es befriedigend umzusetzen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. April 2019
  19. The Joker The Cake is a Lie

    The Joker
    Registriert seit:
    15. Februar 2007
    Beiträge:
    14.837
    Ort:
    Hamburch
    Puh naja, wenn es Richtung MMO, DiY oder sogar Battle Royal :D geht wäre das schlimm. Ich persönlich wünsche mir nämlich ein Singleplayer Game im Stile von God of War.
     
  20. Maryokutai die Toffi-Fee

    Maryokutai
    Registriert seit:
    20. August 2003
    Beiträge:
    32.546
    Ort:
    Luxemburg
    Ich weiß nicht inwieweit du das Projekt verfolgst, aber von einem klassischen Singleplayer-Spiel ist BG&E2 aktuell meilenweit entfernt.
     
  21. The Joker The Cake is a Lie

    The Joker
    Registriert seit:
    15. Februar 2007
    Beiträge:
    14.837
    Ort:
    Hamburch
    Ich verfolge es. Und es ist ja auch nur mein Wunsch! ;)
    Allerdings ist das Projekt so schwammig, dass ich da auch nicht mit meinem Herzen dran hänge.
     
  22. Splandit Well-Known Member

    Splandit
    Registriert seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    12.430
    Ort:
    Berlin
    Komisch ist das schon. Wehn will man denn mit einem Multiplayer Titel ansprechen? Die einzigen die auf das Spiel warten sind Fans des ersten Teils die.....Überraschung ein Spiel in Richtung des ersten Teiles erwarten.
    Wenn man etwas für alle anderen schaffen will macht es imo keinen Sinn den Namen zu behalten, da der führ jüngere Spieler absolut keinen Wert hat.

    Ich bin da bei The Joker. Alles was nicht in irgendeiner Form ein Singleplayer Titel mit Fokus auf der nicht abgeschlossene Story ist interessiert mich nicht und wird auch nicht gekauft werden.

    Und dann kommt von Ubi wieder ".....Aber die Fans haben es ja nicht gekauft."
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. April 2019
    Konsolomio gefällt das.
  23. Lathander RPG Overlord

    Lathander
    Registriert seit:
    5. September 2002
    Beiträge:
    27.033
    Ort:
    Hamburg
    Ist doch eh die Frage, wer die Zielgruppe für das Spiel sein soll. Ja, der erste Teil damals war ganz nett, aber er ist mittlerweile 16, 17 Jahre alt. Teil 2 ist mehrmals angekündigt worden, in der Versenkung verschwunden und hat mehrere Designmethamorphosen durchgemacht. Was soll denn da noch tolles kommen? Ich weiß langsam nicht mehr, wie oft man sich mit dem Projekt schon verrannt hat.
     
  24. Maryokutai die Toffi-Fee

    Maryokutai
    Registriert seit:
    20. August 2003
    Beiträge:
    32.546
    Ort:
    Luxemburg
    Teil eins ist IMO mehr als nur nett und sticht heute noch genau wie damals komplett aus der Masse hervor. Ich hab's vor zwei Jahren im Zuge der Retro-Spiele hier im Forum nochmal durchgespielt und es hat nichts von seinem Charme verloren. Am besten gefällt mir aus heutiger Sicht vor allem der Umfang: in weniger als 15 Stunden kann man es zu 100% abschließen und innerhalb dieser Zeit gibt's einen angenehmen Mix aus diversen Gameplayelementen, sodass es sich immer frisch anfühlt. Es wird nicht mit seelenlosen Algorhythmus-Beschäftigungen in die Länge gezogen, man macht nicht fünftausendmal dasselbe vor einer anderen Hintergrundkulisse usw. Einfach ein schönes, klassisches, gut spielbares, abwechslungsreiches Action-Adventure der alten - aber nicht veralteten - Schule.

    Ist eines von sehr wenigen Spielen bei denen ich nach dem Abspann direkt einen neuen Spielstand erstellen und von vorne beginnen könnte.
     
    Konsolomio gefällt das.
  25. goathammer farewell...

    goathammer
    Registriert seit:
    13. Februar 2010
    Beiträge:
    16.962
    Also ich hab's auch vor zwei Jahren in der Retro-Runde gezockt und fand es ziemlich schlecht gealtert ;)

    Ich mag das Spiel in der Theorie viel lieber als in der Praxis. Die Aspekte, die du aufzählst, klingen alle gut und könnte ich so auch unterschreiben. Allerdings hatte ich beim Spielen einfach keinen Spaß damit, da es sich über weite Strecken doch recht hakelig und zäh gespielt hat.

    Ich denke mal, mit BG&E 2 wird man einen anderen Weg einschlagen und das Spiel wird wahrscheinlich relativ wenig mit dem direkten Vorgänger gemein haben.
     
  26. Splandit Well-Known Member

    Splandit
    Registriert seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    12.430
    Ort:
    Berlin
    Und dann nennt man es BG&E 2 weil................?

    Damit wir uns nicht missverstehen. Ich denke du hast Recht.
    Aber warum besteht man dann auf den alten Namen? Das Spiel ist zu alt als das es junge Spieler überhaupt kennen und ältere sind nur an einer originalgetreuen Umsetzung interessiert.

    Wenn man quasi eine komplett neue IP erschafft, warum dann mit altem Namen? Wenn man auf biegen und brechen kein Spiel wie Teil 1 machen will, und danach sieht es nach allen Trailern aus. Warum dann der Name? Warum keine neue IP etablieren wenn das Spiel nunmal eh schon da ist?

    Was hat irgendein Reggae Affe denn überhaupt noch mit BG&E zu tun?
     
  27. goathammer farewell...

    goathammer
    Registriert seit:
    13. Februar 2010
    Beiträge:
    16.962
    Der Name ist reiner Fanservice, weil die Fans seit über 10 Jahren nach einem Nachfolger schreien und Ubisoft mit der Ankündigung sein Image aufpolieren wollte.
     
  28. Maryokutai die Toffi-Fee

    Maryokutai
    Registriert seit:
    20. August 2003
    Beiträge:
    32.546
    Ort:
    Luxemburg
    Das habe ich schon damals nicht verstanden. Abgesehen von einem etwas fummeligen Hovercraft-Abschnitt im Schlachthaus spielt sich BG&E einfach richtig gut. Das Speichersystem könnte etwas flotter von der Hand gehen aber sonst sehe ich da wirklich keine nennenswerten Mankos bei der Spielbarkeit oder beim Design.

    Was Teil 2 angeht: Bei der ersten Ankündigung (2008 oder so - lang ist's her) war das Spiel noch ganz offensichtlich ein direkter Nachfolger oder ein direktes Prequel mit Jade und Pey'j so wie sie im Original auftreten. Da das Spiel, das zu dem Zeitpunkt gezeigt wurde, offiziell nie gecancelt wurde, hat man sich vermutlich entschieden das aktuelle Projekt einfach den Namen übernehmen zu lassen um nicht das Wohlwollen der Fans zu verlieren.
     
  29. Lathander RPG Overlord

    Lathander
    Registriert seit:
    5. September 2002
    Beiträge:
    27.033
    Ort:
    Hamburg
    Das haben sie mit anderen Titeln aber deutlich besser hinbekommen. Ubi hat immer hin und wieder mal einen schönen Titel abseits der großen AAA Ubiformel Titel rausgebracht.
     
  30. The Joker The Cake is a Lie

    The Joker
    Registriert seit:
    15. Februar 2007
    Beiträge:
    14.837
    Ort:
    Hamburch
    15 Jahre ist es her und ich bekomme immer noch Gänsehaut!
    Neue Aufnahme des legendären SF III Matches zwische Daigo und Justin. Wirklich legendär!



    Hammer...
     
    blither gefällt das.
  31. j1m Supa Saya Jim

    j1m
    Registriert seit:
    17. November 2012
    Beiträge:
    5.447
    Gibt es eigentlich schon infos über Ninja Theory? Ich würde es ja Ferien, wenn die Scalebound Neu machen durften
     
  32. JTZ Satire-Regginator

    JTZ
    Registriert seit:
    13. August 2015
    Beiträge:
    938
    Scalebound war doch von Platinum Games?
     
  33. j1m Supa Saya Jim

    j1m
    Registriert seit:
    17. November 2012
    Beiträge:
    5.447
    Ja, aber sollte Microsoft die Rechte dran haben ist es ja kein Problem. Und ansonsten gerne einfach was ähnliches mit anderem Namen.

    Oder diesen Winter erstmal ein Kung Fu Chaos 2 wäre auch ok :D
     
  34. Oli_Anderson Well-Known Member

    Oli_Anderson
    Registriert seit:
    14. Oktober 2009
    Beiträge:
    27.567
    Ort:
    Vienna
    Und ich würde ein Heavenly Sword 2 feiern.
     
  35. Lathander RPG Overlord

    Lathander
    Registriert seit:
    5. September 2002
    Beiträge:
    27.033
    Ort:
    Hamburg
    Ich eher ein Enslaved 2. Aber Ninja Theory scheint nicht so auf Fortsetzungen zu stehen, was auch gut ist.
     
  36. Echelon The Day You Die Is The Day I Smile

    Echelon
    Registriert seit:
    30. August 2004
    Beiträge:
    21.043
    Ort:
    hinterm Mond rechts ab
    Fortsetzungen dürften vermutlich schon allein deswegen schwierig werden, weil die gar nicht die Rechte daran haben dürften. Für Hellblade wahrscheinlich schon aber Enslaved und Heavenly Sword dürften bei ihren Publishern liegen.
     
  37. Maryokutai die Toffi-Fee

    Maryokutai
    Registriert seit:
    20. August 2003
    Beiträge:
    32.546
    Ort:
    Luxemburg
    Von Heavenly Sword war vor ein paar Jahren eine Fortsetzung von einem anderen Studio in Entwicklung. Da sehe ich ehrlich gesagt auch noch am meisten Potenzial für einen Nachfolger, weil HS zwar an und für sich ein nettes Spiel war, das Kampfsystem aber hinten und vorne nicht funktioniert hat. Das könnte man in einem neuen Spiel besser machen.

    Enslaved steht aber gut für sich. Das war ein schönes, rundes, abgeschlossenes Produkt, das keine Fortsetzung benötigt.
     
  38. The Joker The Cake is a Lie

    The Joker
    Registriert seit:
    15. Februar 2007
    Beiträge:
    14.837
    Ort:
    Hamburch
    Auf Eurogamer:

    First details on the PlayStation 5 have been unveiled by Sony, via an exclusive Wired interview with the console's chief architect Mark Cerny.

    Perhaps most importantly for PlayStation fans is the fact PS5 will be backwards compatible with PS4 games. The current PlayStation VR headset will also be supported.

    [​IMG]
    And the next-gen console will still use physical media, Cerny confirmed.

    There's no release window yet, but Sony has ruled out a 2019 launch.

    Amongst the expected CPU and GPU upgrades (it'll be a third-gen AMD Ryzen, with eight cores, and a custom Radeon Navi), is word it'll support ray-tracing, a snazzy graphics technique, and "3D audio".

    It'll also include an SSD for much faster loading, plus 8K graphical support - not that many TVs yet exist for it.

    And that's about it, for now. Sony has already said it will not be attending E3 this year - and Cerny suggests to Wired we won't hear much more about PlayStation 5 there.

    Digital Foundry has already begun crunching the numbers on what it expects from PlayStation 5 based on today's details. We'll have that live soon.

    Damit erhöht sich die Wahrscheinlichkeit, dass auf dem Sony Event wirklich die PS5 vorgestellt wird!
     
  39. Sklave No.4 unlucky clown

    Sklave No.4
    Registriert seit:
    30. Juli 2006
    Beiträge:
    3.756
    WIE. GEIL. IST. DAS?!


    ____________

    XIII-Remake angekündigt / Video Download / PAL Termin
    18.04.19 - Microids gibt bekannt, dass PlayMagic an einem Remake des Cel-Shading-Shooters XIII(PS2/Xbox/Gamecube, 2003) für PS4, Xbox One und Switch arbeitet.

    In dem damals von Ubisoft veröffentlichten Spiel deckt der Spieler eine riesige Verschwörung auf, die versucht, die Geheimnisse um seine Identität, die Ermordung des Präsidenten und die wahre Zukunft der USA zu vertuschen.

    Schwer verletzt wacht der Spieler an einem Strand an der US-Ostküste auf. Er hat sein Gedächnis verloren. Es gibt nur zwei Hinweise auf seine Identität: Er hat ein Tattoo mit der römischen Zahl XIII auf seiner rechten Schulter und einen Schlüssel zu einem Schließfach bei der Nationalbank, NYC.

    Auf der Suche nach seiner wahren Identität wird er in eine Verschwörung verwickelt, bei der es um die Ermordung des amerikanischen Präsidenten geht. In einer spannenden Geschichte wird das Netz aus Intrigen und Geheimdienstaktivitäten immer enger gestrickt.


    http://www.gamefront.de/archiv04-2019-gamefront/XIII--Launch-Trailer-PEGI-USK-FPS-cel-shading.html

    ____________

    Ich wurde ja eh nie müde zu betonen was für ein dermaßen grandiose und zu unrecht untergegangener Shooter XIII ist, und nun kommt tatsächlich ein Remake?! Der Grafikstil sieht sehr cool, wenn auch anders, aus. Ich hoffe tatsächlich sie nehmen sich nicht zuuuu viel Freiheit bei dem Remake raus, denn das Original hat durch eine sehr lange und spielerisch extrem (!) abwechslungsreiche Kampagne bestochen. Ich bin sowas von thrilled!
     
  40. Echelon The Day You Die Is The Day I Smile

    Echelon
    Registriert seit:
    30. August 2004
    Beiträge:
    21.043
    Ort:
    hinterm Mond rechts ab
    Diesmal aber gerne ohne Cliffhanger Ende.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
Top