Beat 'em up Thread

Dieses Thema im Forum "Spiele-Forum" wurde erstellt von EviLuk, 23. Januar 2008.

  1. Rise Well-Known Member

    Rise
    Registriert seit:
    11. März 2015
    Beiträge:
    1.680
    Weiß man schon, wann Tekken 7 kommen könnte und ob es vor TxSF erscheinen wird ?

    Hat Bamco bei ihren Fighting-Games eher ne nervige DLC Politik wie z.B. MKX?

    Muss mich unbedingt mal wieder in nen Prügler reinfuchsen :) MK hab ich mal angespielt, find ich von den Animationen und dem Drumherum auch ziemlich unterhaltsam aber hätte wohl lieber Tekken, da gefallen mir die Charaktere besser
     
  2. Maryokutai die Toffi-Fee

    Maryokutai
    Registriert seit:
    20. August 2003
    Beiträge:
    33.315
    Ort:
    Luxemburg
    Tekken 7 in seiner Ursprungsform kommt wohl nicht mehr für Konsolen, das "Fated Retribution"-Update aber wohl im Laufe des Jahres. Ich tippe auf Herbst. DLC spielt bei Namcos Prüglern eher eine untergeordnete Rolle. Da gibt's höchstens eine Reihe Accessoires und Outfits für die "costum characters", aber in der Regel befindet sich bereits mehr als genug von dem Zeug auf der Disc. TxSF erscheint voraussichtlich erst kurz vor dem Weltuntergang.

    Aber wenn dir Mortal Kombat gefallen hat könntest du auch Street Fighter V ausprobieren. Ist traditionell ja relativ vergleichbar, nur halt IMO wesentlich besser.
     
  3. Rise Well-Known Member

    Rise
    Registriert seit:
    11. März 2015
    Beiträge:
    1.680
    :thumbs: Besten Dank! Hoffe wirklich, dass es dieses Jahr noch was wird mit dem Siebten. Wenn die Version eine - mehr oder weniger - Complete Edition wird, hab ich da natürlich absolut nix gegen :D. Dass es wohl kein MK-mäßiges DLC-Gelocke geben wird lässt mich fast schon nostalgisch werden (Mein letztes war glaub ich Tekken 4 auf PS2) und ein Release dieses Jahr wäre natürlich wunderschön. Wenn ich mir das hier anschaue, bekomm ich trotz den out-of-character-Klamotten wieder richtig Bock (unbedingt bis zur Entscheidung schauen:))

    Bei Mortal Kombat X haben mir hauptsächlich der Unterhaltungswert und die Inszenierung gefallen. Da ich es nur einen Abend nebenbei mit Freunden gezockt hab, ohne mir die Moves anzuschauen, kann ich natürlich noch recht wenig darüber sagen, ob es spielerisch mein Ding wäre. Das letzte Mal MK war in einer Arcade im Frankreich-Campingurlaub in den Neunzigern. Da war ich komplett weggeblasen von Mileena und Kitana :D

    Wenn Tekken nicht käme würde ich es auf jeden Fall mal mit Street Fighter versuchen. Hab ich zwar auch nur als Kind bei dem Jungen in der Nachbarschaft, der Street Fighter II oder Alpha 2 auf dem Super Nintendo hatte, gespielt, aber mittlerweile schwören so viele Menschen, deren Meinung ich respektiere, auf das Franchise, dass ich es wohl mal länger ausprobieren werde. Die versprochene DLC-Politik ist auf jeden Fall auch ein Pluspunkt - genau so wie die angestrebte Zugänglichkeit für Newcomer. Und ein Kumpel holt sich auch bald ne PS4 und der steht auch total auf SF, von da her ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Januar 2016
  4. Maryokutai die Toffi-Fee

    Maryokutai
    Registriert seit:
    20. August 2003
    Beiträge:
    33.315
    Ort:
    Luxemburg
    Mai Shiranui kommt im Herbst als DLC-Kämpfer für DOA5: https://www.youtube.com/watch?v=u6ZJgfdFIeY

    Zwar irgendwie cool, aber DOA5 ist online quasi tot und DLC-Kämpfer eh nicht so mein Ding, d.h. ich werde drauf verzichten. Etwas peinlich ist aber, dass sie hier ein besseres Charaktermodell hat als die "offizielle Version in KOF XIV.

    Ach ja, irgendeine "Attack on Titan" Stage kommt ebenfalls, zusammen mit den passenden Outfits und noch diversen anderen Manga/Anime-Crossovers. Langer Rede kurzer Sinn: auf DOA6 können wir noch lange warten.
     
  5. Hollewood Spambot

    Hollewood
    Registriert seit:
    20. September 2007
    Beiträge:
    14.228
    Ort:
    Nordhessen
    Ich muss aber ehrlich sagen, daß ich KoF XIV grafisch gar nicht so übel finde wie anfangs gedacht. Klar, es hat nicht das Design eines Street Fighter, aber ich glaube, ich gebe dem Titel eine Chance.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  6. blither Well-Known Member

    blither
    Registriert seit:
    11. März 2008
    Beiträge:
    8.851
    Die EVO 2016 findet am Wochenende in Las Vegas statt. Passend dazu gibt's den Film "FGC: Rise of the Fighting Game Community" auf YT.

    https://youtu.be/AkdCdrzj7Ik
     
  7. Maryokutai die Toffi-Fee

    Maryokutai
    Registriert seit:
    20. August 2003
    Beiträge:
    33.315
    Ort:
    Luxemburg
    Skullgirls 2nd Encore (PS4, Vita) kann ab sofort bei Limited Run Games vorbestellt werden: https://www.limitedrungames.com/pro...5672e71&mc_eid=24df936419&variant=30647138051

    Im Gegensatz zu den meisten anderen Titeln aus ihrem Portfolio muss man hier nicht zwingend schnell sein, sondern einfach die Bestellung vor dem 14ten November tätigen. Anschließend werden exakt soviele Discs gepresst wie vorbestellt wurden, d.h. es gibt keinen Stress und das Spiel ist nachher trotzdem stark limitiert. Der Soundtrack ist übrigens auch dabei, der ist nebenbei angemerkt große Klasse (sehr jazzy, von Castlevania-Composerin Michiru Yamane).
     
  8. Kabukichan KIRYU-CHAAAN!

    Kabukichan
    Registriert seit:
    18. März 2005
    Beiträge:
    12.280
    Puh, da hadere ich aber... von Skullgirls habe ich nur die japanische Version und ich bin überhaupt nicht damit klar gekommen. Aber Teil 2 inkl. Soundtrack für 40 Dollar ist echt günstig...
     
  9. Maryokutai die Toffi-Fee

    Maryokutai
    Registriert seit:
    20. August 2003
    Beiträge:
    33.315
    Ort:
    Luxemburg
    Es ist nicht der zweite Teil, sondern eine Art "Super"-Version des Originals. Wenn du nur die Urfassung kennst steckt auf jeden Fall viel Neues drin, aber grundsätzlich ist's das gleiche Spiel.
     
  10. Kabukichan KIRYU-CHAAAN!

    Kabukichan
    Registriert seit:
    18. März 2005
    Beiträge:
    12.280
    Ah, ok. Ich weiß nicht welche Fassung ich da gespielt habe, da es mal im japanischen Plus drin war, aber ohne Handbuch war das für ich fast unspielbar. Ich hab mich da aber auch nicht wirklich reinfuchsen wollen, weil es zu der Zeit jeden Monat mindestens einen Prügler gab und ich irgendwann einfach übersättigt war. Vielleicht sollte ich es nochmal raussuchen und dann entscheiden.
     
  11. Rudi Ratlos trifft Susi Sorglos

    Rudi Ratlos
    Registriert seit:
    6. November 2002
    Beiträge:
    5.810
    Plus 15 Dollar Versand + ca. 10 Dollar Zoll. Das hat mich dann auch eher vom Kauf abgehalten, aber ein Tage sind ja noch, um es sich anders zu überlegen :D
     
  12. -----Predator---- Well-Known Member

    -----Predator----
    Registriert seit:
    29. Juli 2003
    Beiträge:
    18.248
    seit dieser Woche gibts ja das neue Blaz Blue und wer die Vorgänger gut fand sollte sich den Teil holen, gibt über 30 Charaktere den motivierenden Abyssmodus, einen klassischen Arcademode und vieles mehr und man beendet hier tatsächlich die Story (der Storymodus geht über 10 Stunden) und das absolut zurfriedenstellend, praktisch alle offenen Fragen der Vorgänger werden beantwortet und selbst die Nebenstorys der Charaktere werden beendet
    absolute Empfehlung das Game und für mich der Abschluss der besten Quadrilogy (die Extended Versionen lasse ich einfach mal aussen vor da sie ja die gleiche Story haben wie die normalen Games) ever

    :) :) :) :)
     
  13. -----Predator---- Well-Known Member

    -----Predator----
    Registriert seit:
    29. Juli 2003
    Beiträge:
    18.248
    die 4 Hauptteile sind Calamity Trigger, Continuum Shift, Chrono Phantasma und Central Fiction, die erzählen eine durchgehende Story (über alle Teile ist das eine über 40 Stunden lange Visuel Novel mit 3-4 Stunden Gameplay), alles andere sind nur erweiterte Versionen der jeweiligen Titel

    :) :) :) :)
     
  14. Maryokutai die Toffi-Fee

    Maryokutai
    Registriert seit:
    20. August 2003
    Beiträge:
    33.315
    Ort:
    Luxemburg
    BandaiNamco veröffentlicht ein hektisches und zu schnell geschnittenes Jubiläumsvideo zu Soul Calibur: https://www.youtube.com/watch?v=RbutqgXAzfg

    Das Video endet mit den Worten "The Legend will never die", d.h. da kann man jetzt natürlich wieder anfangen zu spekulieren. SCV ist jetzt bald fünf Jahre alt (hat mich etwas schockiert) und man wirft den Namen immer mal wieder in die Runde sodass ich wirklich hoffe, dass sich inhouse so langsam ein paar konkrete Pläne manifestieren. Tekken ist ihr Prügler für Anfang 2017, d.h. einem späteren Release im Jahr oder Anfang 2018 (ugh...) wäre doch durchaus möglich als Termin für ein SCVI.
     
  15. docmoody Meister der Prokrastination

    docmoody
    Registriert seit:
    20. Juni 2008
    Beiträge:
    31.659
    Ich war eben sehr verwirrt, als ich den Trailer auf Youtube sah und am Ende nichts kam. Habe eigentlich zumindest mit einem HD-Remaster von irgendwas gerechnet. Irgendwie eine verpasste Chance.

    Aber auch wenn es hektisch war, war es doch schön wohlig, damals noch mit Soul Blade, dem Spiel auf Dreamcast und natürlich Soul Calibur 2.
     
  16. goathammer farewell...

    goathammer
    Registriert seit:
    13. Februar 2010
    Beiträge:
    17.458
    Ein neues Soul Calibur wäre echt mal überfällig. Aber, wie Mary sagt, nächstes Jahr kommt Tekken, also so schnell wird das wahrscheinlich wirklich nichts... Schade, mit meine liebste Beat em Up Reihe.
     
  17. Maryokutai die Toffi-Fee

    Maryokutai
    Registriert seit:
    20. August 2003
    Beiträge:
    33.315
    Ort:
    Luxemburg
    Wurde hier glaube ich noch gar nicht gepostet: SNK hatte vor einer Weile angekündigt, einen Patch für KOFXIV zu veröffentlichen der die Grafik verbessern soll. Ebendieser Patch ist nun offiziell erhältlich und verpasst den Charakteren neue Shader und ändert generell die Art der Beleuchtung teilweise relativ drastisch wodurch das Spiel nicht mehr ganz so flach aussieht wie vorher. Ein Hingucker ist's zwar immer noch nicht, aber Respekt an SNK, dass man sich die Kritik zu Herzen genommen hat. Eventhubs hat ein paar Bilder hochgeladen: https://www.eventhubs.com/news/2017...ts-showing-new-graphics-and-character-colors/

    Ich denke ich werd's mir auch demnächst holen. SNK steckt wirklich Herzblut rein, ist sehr offen Kritik gegenüber und überhaupt soll's ein ziemlich guter Prügler sein.
     
  18. goathammer farewell...

    goathammer
    Registriert seit:
    13. Februar 2010
    Beiträge:
    17.458
    Gibt es eigentlich einen eigenen Thread zu Dragon Ball FighterZ?

    Das Ding sieht dermaßen geil aus... Freu mich richtig drauf, wird wohl D1 bei mir.

    Hier mal der neueste Trailer von der GC: https://youtu.be/ybjrcyYu0PQ
     
  19. Maryokutai die Toffi-Fee

    Maryokutai
    Registriert seit:
    20. August 2003
    Beiträge:
    33.315
    Ort:
    Luxemburg
  20. goathammer farewell...

    goathammer
    Registriert seit:
    13. Februar 2010
    Beiträge:
    17.458
  21. Maryokutai die Toffi-Fee

    Maryokutai
    Registriert seit:
    20. August 2003
    Beiträge:
    33.315
    Ort:
    Luxemburg
    Gerade wurde eine Street Fighter 30th Anniversary Collection angekündigt, welche alle (!) SF-Spiele vom Original bis inklusive SFIII Third Strike beinhaltet: https://www.youtube.com/watch?time_continue=103&v=vpUXoCqD6GM

    Erscheint nächsten März für Ps4, One und Switch.
    Top-Bundle, kann man nicht anders sagen. Werde ich mir auf jeden Fall holen.
     
  22. The Fang Ewiger Zweiter

    The Fang
    Registriert seit:
    7. September 2011
    Beiträge:
    826
    Klasse!
    Das wird für mich auch ein Pflichtkauf.
    Aber erscheint im Mai, nicht im März.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Dezember 2017
  23. Maryokutai die Toffi-Fee

    Maryokutai
    Registriert seit:
    20. August 2003
    Beiträge:
    33.315
    Ort:
    Luxemburg
    Ja, ich bin todmüde und nur fürs Turnier noch auf, kriege nur mehr die Hälfte von allem mit.:ugly:

    Es fehlen streng genommen auch drei Titel, aber das sind die Urversionen der entsprechenden Spiele (afaik bspw. SFIII wenn ich mich nicht schon wieder verlesen habe), d.h. es ist halb so wild.
     
  24. The Fang Ewiger Zweiter

    The Fang
    Registriert seit:
    7. September 2011
    Beiträge:
    826
    Ich werde mir das allein schon wegen Alpha 3 zulegen. Wie hab ich das damals gesuchtet bis meine Dreamcast ihren Geist aufgab.

    Hätte ich das gewusst, hätte ich wohl auf Ultra Streetfighter 2 verzichtet.
     
  25. Maryokutai die Toffi-Fee

    Maryokutai
    Registriert seit:
    20. August 2003
    Beiträge:
    33.315
    Ort:
    Luxemburg
    Die News ging irgendwie komplett unter, aber vor einiger Zeit ist Kizuna Encounter auf allen aktuellen Plattformen erschien.

    Das Spiel wurde berühmt und berüchtigt, weil von der PAL-Version angeblich nur fünf Exemplare existieren. Diejenigen, die es gespielt haben - hauptsächlich Japaner, weil es dort regulär erhältlich und auch in Arcades vorzufinden war - sind sich darüberhinaus einig, dass es ein wirklich guter Prügler ist. Klassisch SNK mit gigantisch großen Sprites und wie so oft auf dem NeoGeo mit regelrecht verschwenderisch vielen Details ist es auch heute noch ein Hingucker, trotz des 16bit-Ursprungs.

    Ich werd's mir demnächst holen, kostet gerade einmal 7€.
     
  26. goathammer farewell...

    goathammer
    Registriert seit:
    13. Februar 2010
    Beiträge:
    17.458
    Wenn das nur 7 Euro kostet, guck ich mir das vielleicht auch mal an. Sieht schon echt immer noch ganz gut aus.
     
  27. Maryokutai die Toffi-Fee

    Maryokutai
    Registriert seit:
    20. August 2003
    Beiträge:
    33.315
    Ort:
    Luxemburg
    Es macht schon Laune und hat ein paar interessante Ideen (man kann bspw. nur zwischen den Charakteren wechseln wenn man auf einer bestimmten Position auf dem Spielfeld steht). Man darf halt lediglich bei den Spielmodi nicht mehr als den 90er Jahre Standard erwarten, sprich es gibt nur einen Arcade- und VS-Modus und sonst nichts.

    Da der Thread übrigens gerade wieder oben ist...

    Heute erscheint Fight of Gods für die Switch. Das Teil ist totaler Trash aber angeblich so schlecht, dass es wieder gut ist. Ich werd's mir für einen Deal vormerken:



    Zweite News ist, dass tatsächlich doch jemand so verrückt war ein Power Rangers Beat'em Up in Auftrag zu geben und das Resultat nicht einmal sooo schlecht aussieht. Release bereits im April:

     
  28. goathammer farewell...

    goathammer
    Registriert seit:
    13. Februar 2010
    Beiträge:
    17.458
    Haha, dieses Fight of Gods ist ja echt der Knaller! Ich glaub, ich hab das sogar schon mal zuvor auf dem PC gesehen, da müsste es schon länger erhätlich sein. Aber ne danke, ich passe :D
     
  29. Maryokutai die Toffi-Fee

    Maryokutai
    Registriert seit:
    20. August 2003
    Beiträge:
    33.315
    Ort:
    Luxemburg
    Leider ja. Aber zum Steam-Release war das Spiel schon ein nettes, kleines Highlight: "I hope Jesus has the best cross-up." :ugly:

    Aber wie gesagt: unter der wirklich sehr hässlichen Haube soll sich ein launiges Prügelspiel verstecken. Zum Vollpreis werde ich's aber trotzdem erst einmal nicht riskieren.
     
  30. goathammer farewell...

    goathammer
    Registriert seit:
    13. Februar 2010
    Beiträge:
    17.458
    Ne ey, das geht mir einen Tick zu weit. So einen Schrott mit meinem Geld zu unterstützen, will ich dann auch nicht. Umsonst sicher launig v.a. in geselliger Runde.
     
  31. Maryokutai die Toffi-Fee

    Maryokutai
    Registriert seit:
    20. August 2003
    Beiträge:
    33.315
    Ort:
    Luxemburg
    Heute ist Fantasy Strike für die PS4 erschienen, die Switch-Fassung folgt morgen. Sieht ein bisschen low-budget aus (hauptsächlich deswegen weil es das ist), aber auf dem PC, wo es schon ewig erhältlich ist, konnte es viele Fans für sich gewinnen. Der Clou des Spiels ist die Zugänglichkeit. Es gibt nämlich keine komplizierten Motions, die Lebensleiste ist in Segmente unterteilt und mit Ausnahme von Supers verliert man bei jedem Treffer ein Segment und tiefe Angriff gibt's auch nicht, d.h. man kann auch gar nicht in die Knie gehen und blockt alles stehend. Und trotz des wirklich simplen Gerüsts soll es dennoch eine gewisse Spieltiefe geben, die sich halt hauptsächlich aus den Matchups ergibt.



    Ich bin noch am Hadern. Würde das Spiel wirklich gerne unterstützen aber mit 35€ übersteigt es leider um ein Vielfaches das, was ich für ein Downloadspiel bereit bin, auszugeben. Auf der Switch könnte ich den Preis zwar mit Sternepunkten etwas drücken, aber dort sind potenziell höchstwahrscheinlich weniger Mitspieler zu finden. Ist hier irgendjemand interessiert? Das könnte mich eventuell in die ein oder andere Richtung drücken.
     
  32. The Fang Ewiger Zweiter

    The Fang
    Registriert seit:
    7. September 2011
    Beiträge:
    826
    Die Typen kenne ich doch aus dem Kartenspiel Yomi. Fantasy Strike ist dann wohl das Prügelspiel zu einem Kartenspiel, das versucht Prügelspiele in ein Kartenspiel umzusetzen. :D
     
  33. Maryokutai die Toffi-Fee

    Maryokutai
    Registriert seit:
    20. August 2003
    Beiträge:
    33.315
    Ort:
    Luxemburg
    Ja, Yomi war der Ursprung der IP. Der Kopf hinter dem Ganzen ist ein ex-Prügelspiel-Profi, der mit dem Kartenspiel versucht hat, die sogenannten "mind games" aus Prüglern in einem anderen Genre umzusetzen.
     
  34. dark-crow16 Member Moderator

    dark-crow16
    Registriert seit:
    26. Januar 2017
    Beiträge:
    10
    Ort:
    Hesse
    Mein RIG:
    Konsole(n):
    PS4,XOne, Switch, 3DS, diverse Minis und anderen Retro-Krams.^^
    Zubehör:
    PSVR und Aim-Controller.
    Wie spielt ihr eure Beat 'em up eigentlich am Liebsten? Legt ihr Wert auf einen Arcade-Stick und würdet ihr darauf schwören oder bevorzugt ihr doch einfach aus Gewohnheit den normalen Controller?
     
  35. DarkSora Well-Known Member

    DarkSora
    Registriert seit:
    8. Juni 2006
    Beiträge:
    14.787
    Ort:
    Irgendwo im Nirgendwo
    Kommt glaub ich auch auf den Skill an. Mit Controller kann ich alle Beat em ups spielen, aber gerade bei solchen Spezialattacken, mit Dreivierrteldrehung in eine Richtung plus Aktionstatse, geht es einfach mit einem Arcadestick präziser und schneller.
     
  36. Maryokutai die Toffi-Fee

    Maryokutai
    Registriert seit:
    20. August 2003
    Beiträge:
    33.315
    Ort:
    Luxemburg
    Präziser vielleicht, schneller aber nicht unbedingt. Je mehr Richtungseingaben notwendig sind, desto besser ist prinzipiell ein Controller, da man einfach mit dem Daumen schnell "herumrutschen" kann. Wer in Street Fighter bspw. einen Grappler wie Zangief spielt, hat prinzipiell mit einem Controller einen kleinen Vorteil.

    Unter'm Strich ist's allerdings persönliche Präferenz. Wer sich mit einem Controller nicht wohl fühlt, dem bringt auch dieser Bonus nichts – umgekehrt nützt einem die höhere Präzision eines Arcade-Sticks ebenfalls nichts, wenn man nicht mit dem Layout aufgewachsen ist. Und mittlerweile buhlt ja auch noch eine dritte Möglichkeit um die Gunst der Profis, die laut einigen Spielern für bestimmte Charaktere ein enormer Vorteil ist (die sogenannte Hitbox, eine Art Arcade-Stick, bei der der Stick durch vier Buttons ersetzt wird).

    Ich selbst spiele alles mit Pad aus Gewohnheit. Die meisten modernen Beat'em Ups sind von den Inputs her außerdem so einfach gehalten, dass man keinen wirklichen Präzisionsnachteil mehr hat. Das war bei einem SFIV oder KOF XIII noch eine ganz andere Geschichte. Einzig Tekken verlangt in punkto Bewegung dem Spieler noch ziemlich viel ab, aber das spiele ich zum Glück nicht.
     
    dark-crow16 gefällt das.
  37. Maryokutai die Toffi-Fee

    Maryokutai
    Registriert seit:
    20. August 2003
    Beiträge:
    33.315
    Ort:
    Luxemburg
    EVO Top 8 für SFV startet in ein paar Minuten. Es ist ein relativ unbekannter Spieler aus England dabei (Infexious), der einen sehr sauberen, passiven Stil mit Zeku spielt und recht souverän einige Favoriten vom Platz fegte auf dem Weg dorthin. Bin gespannt wie weit er kommt.

    https://www.twitch.tv/evo
     
  38. goathammer farewell...

    goathammer
    Registriert seit:
    13. Februar 2010
    Beiträge:
    17.458
    Klingt interessant, da werde ich mir heute mal die VODs genehmigen.
     
  39. Maryokutai die Toffi-Fee

    Maryokutai
    Registriert seit:
    20. August 2003
    Beiträge:
    33.315
    Ort:
    Luxemburg
    War eine ganz interessante Top 8. Infexious hat sich gut geschlagen, ist aber in zwei Matchups gerannt die nicht wirklich gut für Zeku sind. Der Rashid-Spieler ging mir auf den Geist (hauptsächlich wegen Rashid nicht wegen seiner Person), aber zum Glücke konnte er noch gestoppt werden. Cool auch, dass man ein bisschen Sagat Gameplay sehen konnte und sich somit ein ganz klein bisschen klassisches SF Fireball-Gameplay in die Top 8 einschleichen konnte.

    Edit: wo ich schon mal hier bin, kleine News-Übersicht.

    Cassandra erscheint heute für Soul Calibur VI:


    Ein zweiter Season Pass kommt auch und beinhaltet neben einigen Gameplay-Änderungen Haohmaru aus Samurai Shodown als Gastkämpfer:


    Für Tekken 7 wurde ebenfalls noch ein Season Pass mit 4 Charakteren angekündigt. Zafina und Neuzugang Leroy Smith kommen noch dieses Jahr:


    Samurai Shodown erhält ab jetzt monatlich einen neuen Charakter (Teil des Season Passes, welcher anfangs kostenlos verfügbar war). Als kleines Geschenk gibt's im September noch einen Kämpfer der kostenlos für alle ist und ab 2020 dann auch einen zweiten Season Pass:


    Und am Ende des vorigen Videos kann man dann auch sehen, dass SNK an King of Fighters XV arbeitet.
    ___

    Bin gespannt wie viele Gastcharaktere Namco in SCVI stopfen wird bis man endlich alle klassischen Stile der eigenen Franchise zusammenhat.:ugly:
    Für Hilde würde ich sogar eine Ausnahme machen und sie kaufen um ein Zeichen zu setzen, aber ich habe das ungute Gefühl als würde die nicht wiederkommen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. August 2019
  40. Maryokutai die Toffi-Fee

    Maryokutai
    Registriert seit:
    20. August 2003
    Beiträge:
    33.315
    Ort:
    Luxemburg
    Habe mir mal Fantasy Strike auf den letzten Drücker im Angebot geholt. Von den Animationen her ist's natürlich ziemlich low-budget aber es macht wirklich extrem Laune. Ich hatte ein wenig die Befürchtung dass es zu simpel sei, aber die Reduzierung auf des Wesentliche macht es nicht weniger spaßig und im Grunde einfach nur vergleichbarer mit ähnlich gestrickten Spielen anderer Genres. Wenn Street Fighter Gran Turismo ist, ist Fantasy Strike Mario Kart – oder so. Sehr gewöhnungsbedürftig war für mich am Anfang, dass man nicht in die Hocke gehen kann, d.h. man kann nicht gleichzeitig still stehen und blocken. Man gewöhnt sich aber dran und das Combo-System ist trotz der extrem einfachen Inputs (nur Buttons und/oder Richtungen und Buttons) sehr spaßig.

    Hat zufälligerweise sonst noch jemand zugegriffen? Seit Neuestem unterstützt das Spiel auch Cross-Play zwischen PC, PS4 und Switch, d.h. die Playerbase ist trotz des Indie-Nischenstatus ganz ordentlich.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
Top