"Bully" von Rockstar Vancouver

Dieses Thema im Forum "Spiele-Forum" wurde erstellt von Soniku, 15. Juni 2005.

  1. Rockstar Vancouver arbeitet an einem Titel Namens "Bully". Inhalt: Ihr spielt einen verspotteten und gehänselten Schüler, der an seine Schule Rache nimmt.

    Klingt nach GTA Columbine:moep: ! Ich glaub die Deutschen Zocker können sich jetzt schon von dem Spiel verabschieden, dass angeblich im Herbst für PS2 und X-Box erscheinen soll.

    Hier die ersten Bilder:

    http://www.gamevision.de/galerie.php?id=525

    Was meint Ihr: Wie weit darf "schwarzer Humor" gehen? Moralisch fragwürdig oder eher mit vorbehalt für erwachsene Spieler bedenkenlos?

    Meine persönliche Meinung ist die, dass diese sonst schon so stark im Visier von super-Moralisten genommene Branche schon genug unter dämlichen Vorurteilen leidet und sich die Branche selbst bemühen sollte, im interessen aller, solche Spiele gleich zu unterlassen, bevor wieder jeder als Massenmörder abgestempelt wird, der einen Pad in die Hand nimmt.
     
  2. wir hatten schon zwei threads zu dem spiel,einfach mal die suchfunktion benutzen.
    Zum Spiel:naja am anfang dacht ich noch das das vielleicht auf einer lustigen art und weise aufgebaut wird.Aber ich denke das das spiel so wie es jetzt ausschaut geschmacklos wird,da es sowas ja auch vielen Kindern im echten Leben passiert (--> werden gemobbt,verprügelt etc.) .Mit Manhunt hat Rockstar ja auch schon ein umstrittenes Spiel abgeliefert ,das hat aber noch in einem teils fiktiven Szenario gespielt (fand ich jedenfalls,mir hast auch gefallen),allerdings weiß man ja auch net ob sowas mal irgendwann passieren und dadurch gab es ja auch schon Morde im echten Leben (inspiriert von Manhunt).Man weiß ja auch net ob sowas ähnliches dann auch bei "Bully" der Fall wäre (also vermehrt Mobbing an Schulen usw)
     
  3. Hoppla... sorry... *schäm*! Hab's eben gefunden...
     
  4. Macht nichts,kann ja jedem mal passieren!!:) ;) :D
     
  5. is ja kein Problem.Viele haben ja erst von der E3 von dem Spiel erfahren ,Da kann man halt denken wenn es einen Thread dazu gegeben hätte wär der oben.Hätt ich zumindest gedacht wenn ich des net gewusst hätte ;)
     
  6. wann kommt das heraus???
     
  7. @ Razer & Flipper: Schön zu sehen, dass man im Forum auch zwischendurch mal verständniss aufbringen kann :) !

    @ Xpac: Aller Voraussicht nach Oktober

    Zum Spiel:

    Rockstar Vancouver sollte aufhören nach "Aufmerksamkeit" zu lechzen und die Behörden sollten endlich merken, dass je mehr aufmerksamkeit man durch Restriktionen schenkt umso mehr werden sich Entwickler überlegen solche Titel zu lancieren... Schliesslich macht ja alles was verboten ist spass und "verboten sein" kann, so unlogisch es auch klingen mag, ein Verkaufsargument gleichkommen.

    Was mich nervt: An die Rufschädigung der Szene denkt kein Mensch... Ich spiele Videogames seit den frühen 80ern und meine erste Konsole war ein Atari 2600... ich bin nur mal scho froh, dass man nicht mehr als "Kindskopf" abgestempelt wird, wenn man Videospiele spilt... aber andere Sorgen dafür, dass gleich der nächste Vorurteil in 's Haus steht... so isses halt mal :sigh: !
     
  8. wraith gesperrter Benutzer

    wraith
    Registriert seit:
    1. März 2005
    Beiträge:
    1.286
    Ort:
    Pogrom forest, Zenobia
    Nur aufgrund des Themas würde ich das Game nicht gleich verurteilen.Man muß abwarten,um was es da genau geht bzw. wie das umgesetzt wird.Wie ist das Gameplay,die Steuerung,Umfang etc.

    Wenn das stimmt,wird's gekauft.
    Das stimmte bei einem anderen,inzwischen beschlagnahmten(?) Game auch :wink:
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
Top