Call of Duty: Modern Warfare (2019)

Dieses Thema im Forum "Spiele-Forum" wurde erstellt von Der V Gamer, 31. Mai 2019.

  1. Der V Gamer Well-Known Member

    Der V Gamer
    Registriert seit:
    26. April 2015
    Beiträge:
    1.892
    Activivision hat das neueste COD für Ende Oktober 2019 angekündigt.
    Interessiert es euch?

     
  2. The Joker The Cake is a Lie

    The Joker
    Registriert seit:
    15. Februar 2007
    Beiträge:
    14.989
    Ort:
    Hamburch
    Neue Engine (endlich) und Cross Play (muss nur M&T ausgeschlossen werden).
    Aber im mom nicht mehr so heiss drauf wie früher...
     
  3. Oli_Anderson Well-Known Member

    Oli_Anderson
    Registriert seit:
    14. Oktober 2009
    Beiträge:
    28.213
    Ort:
    Vienna
    Naja die 4 im Namen fehlt aber schon....
    Kann mir nicht vorstellen das es ein Remake werden soll...
     
  4. The Joker The Cake is a Lie

    The Joker
    Registriert seit:
    15. Februar 2007
    Beiträge:
    14.989
    Ort:
    Hamburch
    Remake? Das ist ein komplett neues Game.
     
  5. Tombstone84 Conceptual Prototype

    Tombstone84
    Registriert seit:
    24. August 2002
    Beiträge:
    16.815
    Ort:
    Paradise City
    Jo kein Remake sondern ein Neustart komplett ohne Bezug zu den alten was Story angeht...
     
  6. Echelon The Day You Die Is The Day I Smile

    Echelon
    Registriert seit:
    30. August 2004
    Beiträge:
    21.150
    Ort:
    hinterm Mond rechts ab
    Wobei so 2-3 Szenen schon sehr stark an Missionen aus dem original Modern Warfare erinnern.
     
  7. The Joker The Cake is a Lie

    The Joker
    Registriert seit:
    15. Februar 2007
    Beiträge:
    14.989
    Ort:
    Hamburch
    Naja erwartest du echt, dass das Rad neu erfunden wird? Cpt. Price und Soap sind auch mit dabei und es wird wieder um Terroristen gehen. Wird denke ich schon recht ähnlich ablaufen, aber stört mich nicht, mochte die Michael Bay-artige Story irgendwie (auch nach Teil 1)
     
  8. Oli_Anderson Well-Known Member

    Oli_Anderson
    Registriert seit:
    14. Oktober 2009
    Beiträge:
    28.213
    Ort:
    Vienna
    Wer sagt das
     
  9. Oli_Anderson Well-Known Member

    Oli_Anderson
    Registriert seit:
    14. Oktober 2009
    Beiträge:
    28.213
    Ort:
    Vienna
    ............
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Juni 2019
  10. Viewtiful Flo Überfahrener Benutzer

    Viewtiful Flo
    Registriert seit:
    28. Dezember 2003
    Beiträge:
    19.423
    Ort:
    Würzburg
    Naja, was ich nicht verstehe, ist der Umstand, dass man zwar ne neue Handlung bringen will, aber keine neuen Charaktere einführt... Neustart? Sieht für mich auch irgendwie anders aus... auch wenn das prinzipiell per se nicht schlecht sein muss. Nur wenn es dann auf das Gleiche in Grün hinausläuft...
     
  11. blither Well-Known Member

    blither
    Registriert seit:
    11. März 2008
    Beiträge:
    8.817
    Optisch schaut es echt toll aus, aber ich hätte lieber ein etwas ruhigeres COD, und nicht alle fünf Meter irgendwelche riesigen Explosionen. Das finde ich arg übertrieben, und echte Highlights gehen darin unter.

    Macht insgesamt einen sehr guten Eindruck! :)
     
  12. Echelon The Day You Die Is The Day I Smile

    Echelon
    Registriert seit:
    30. August 2004
    Beiträge:
    21.150
    Ort:
    hinterm Mond rechts ab
    Hahaha, ich und etwas von einem Call of Duty erwarten. Der war gut :D
    Ich erwarte gar nichts davon. Es war bloß ne Feststellung, dass es trotz der Vermarktung es würde sich um einen Neustart handeln, es im Trailer doch erstaunlich viele Parallelen gibt.
     
  13. The Joker The Cake is a Lie

    The Joker
    Registriert seit:
    15. Februar 2007
    Beiträge:
    14.989
    Ort:
    Hamburch
    Infinity Ward...
     
  14. Oli_Anderson Well-Known Member

    Oli_Anderson
    Registriert seit:
    14. Oktober 2009
    Beiträge:
    28.213
    Ort:
    Vienna

    Wiedermal so eine dumme Entscheidung.
     
  15. Soschiro Well-Known Member

    Soschiro
    Registriert seit:
    4. Januar 2003
    Beiträge:
    18.295
    Warum? Ein remake wäre totaler Blödsinn da es das Remaster gibt.
    Der Name MW ist bekannt und die meisten können was mit den Charakteren anfangen.
    Ich freu mich riesig drauf, da es sonst fast keine simplen Shooter mehr gibt.
     
  16. Lathander RPG Overlord

    Lathander
    Registriert seit:
    5. September 2002
    Beiträge:
    27.366
    Ort:
    Hamburg
    Diese Namensdopplung bei Spielen finde ich auch etwas dämlich. Aber letztlich ist es auch nicht so wichtig, kommt ja drauf an, was drin steckt.
     
  17. Oli_Anderson Well-Known Member

    Oli_Anderson
    Registriert seit:
    14. Oktober 2009
    Beiträge:
    28.213
    Ort:
    Vienna
    Eben weil es ein Remaster bzw schon ein MW gibt.
    Wie cool wäre ein MW4 gewesen....aber schon klar ein MW hat mehr Prestige. :husky:
     
  18. goathammer farewell...

    goathammer
    Registriert seit:
    13. Februar 2010
    Beiträge:
    17.370
    Finde die Namensgebung auch nicht unbedingt klug. Bei manchen Serien macht es Sinn, z.B. Doom, dessen letzter Ableger schon relativ lange her ist. Oder Tomb Raider, ein klarer Reboot der Serie. Aber bei Modern Warfare? Ist das jetzt ein Reboot oder nicht? Ein Remake scheint's ja auch nicht zu sein und ein Remaster zu MW gibt es bereits. Also ist es doch eine Fortsetzung (?). Da hätte man sich echt was besseres einfallen lassen können.
     
  19. Viewtiful Flo Überfahrener Benutzer

    Viewtiful Flo
    Registriert seit:
    28. Dezember 2003
    Beiträge:
    19.423
    Ort:
    Würzburg
    Ja, ist einfach suboptimal und verwirrend... offenbar will man einfach ein wenig mehr die MW-Submarke melken... so erscheint mir das.
     
  20. The Joker The Cake is a Lie

    The Joker
    Registriert seit:
    15. Februar 2007
    Beiträge:
    14.989
    Ort:
    Hamburch
    Mh, also nur weil sie zu Beginn mit bekannten Charakteren hausieren gehen, heißt das nicht, dass es nicht neue geben wird. Ziemlich sicher der Gegenspieler z.B.
    Letztlich kennt man das aber zu Hauf, vor allem aus der Filmindustrie, siehe Spiderman. Da wird sich in der Regel auch nicht beschwert, daher sehe ich hier erstmal nix verwirrendes oder Doofes. Hätte ja irgendwie auch gerne den Ghost Strang weiter verfolgt, aber nunja, mir fehlt deshalb auch nix im Leben! :D


    Jo, wie gesagt, kennt man von Filmen, da gibt es das ja auch am laufenden Meter... Es wirkt auch da immer etwas billig, aber die Leute scheinen altbekanntes es besser anzunehmen, als komplett Neues. Daher leider verständlich diesen Weg einzuschlagen.
     
  21. Echelon The Day You Die Is The Day I Smile

    Echelon
    Registriert seit:
    30. August 2004
    Beiträge:
    21.150
    Ort:
    hinterm Mond rechts ab
    Eine Fortsetzung wird's wohl insofern nicht, weil es die Ereignisse der anderen MW Teile ignoriert, die - wenn ich mich richtig erinnere - ja schon so grob zusammenhängend waren.
    Das hier wird wohl offenbar eine neue Handlung erzählen. In dem Zusammenhang find ich es aber wie schon gesagt recht witzig, dass man aber trotzdem manche ikonische Momente aus dem ersten Teil scheinbar neu verwursten will.
    MW1 ist übrigens auch schon wieder über 10 Jahre alt. Der letzte Doom Ableger dürfte nicht viel älter gewesen sein. Bei Tomb Raider verging bestimmt noch viel weniger Zeit. Underworld dürfte erst wenige Jahre alt gewesen sein, als der TR Reboot kam. Resident Evil hat man mittlerweile schon mindestens zwei Mal "rebootet" (also zumindest, was die spielerische Ausrichtung angeht) :D
     
  22. Soschiro Well-Known Member

    Soschiro
    Registriert seit:
    4. Januar 2003
    Beiträge:
    18.295
    Die MW Teile hingen eigentlich komplett zusammen wobei ich den 3ten nie gespielt habe. Ich hoffe da auch noch auf ein Remaster.

    IW habe ich kürzlich auch nachgeholt den fand ich auch ziemlich gut wobei die Story zu viele logiklöcher hatte.
     
  23. Tombstone84 Conceptual Prototype

    Tombstone84
    Registriert seit:
    24. August 2002
    Beiträge:
    16.815
    Ort:
    Paradise City
    Achtung Spoiler zum Ende von MW3...

    Da sterben alle bis auf Price

    Allein deswegen wirds keine Fortsetzung, in den Konflikten ging es auch um die Russen... im neuen gehts rein um Terror eher ausm Nahen Osten.
    Reboot mit den Stars wie Price und Soap und ner eigenständigen Geschichte.

    Und ich finds gut das es wieder SP hat, BO4 war das erste CoD was ich ausgelassen habe...
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Juni 2019
  24. goathammer farewell...

    goathammer
    Registriert seit:
    13. Februar 2010
    Beiträge:
    17.370
    MW bekam aber noch zwei Nachfolger, MW2 und MW3. Letzteres erschien vor acht Jahren und dann gab es ja noch das Remaster von Teil 1 vor zwei (?) Jahren. Ich glaub bei Doom war Teil 3 ja wirklich der letzte Doom-Ableger und der kam 2004 oder so.

    Bei Tomb Raider sehe ich das auch nicht so kritisch, weil es eben ein wirklich klarer Reboot der Serie ist, da ist es egal, wie lange der letzte Teil her ist. Aber sowas scheint ja das neue MW auch nicht zu sein. Im Grunde ist es weder noch, es ist kein Remake, kein Reboot und auch keine Fortsetzung. Also ist es ein eigenständiger Titel. Dann hätte man dafür gleich einen anderen Namen verwenden können...
     
  25. The Joker The Cake is a Lie

    The Joker
    Registriert seit:
    15. Februar 2007
    Beiträge:
    14.989
    Ort:
    Hamburch

    Es wirkt derzeit ziemlich genauso vom Reboot Level her wie Tomb Raider seinerzeit...
     
  26. goathammer farewell...

    goathammer
    Registriert seit:
    13. Februar 2010
    Beiträge:
    17.370
    Also ist es nun ein Reboot oder nicht? :ugly:
     
  27. The Joker The Cake is a Lie

    The Joker
    Registriert seit:
    15. Februar 2007
    Beiträge:
    14.989
    Ort:
    Hamburch
    Das Gleiche wie Tomb Raider, wie auch immer du es nennen willst. ;)
     
  28. goathammer farewell...

    goathammer
    Registriert seit:
    13. Februar 2010
    Beiträge:
    17.370
    Naja, Tomb Raider ist ein eindeutiger Reboot, finde nicht, dass man darüber diskutieren muss. Bei MW gibt es dafür wohl keine klare Antwort... na dann ;)
     
  29. The Joker The Cake is a Lie

    The Joker
    Registriert seit:
    15. Februar 2007
    Beiträge:
    14.989
    Ort:
    Hamburch
    Doch gibt es, es ist ein glasklarer Reboot, so wie Tomb Raider.
     
  30. goathammer farewell...

    goathammer
    Registriert seit:
    13. Februar 2010
    Beiträge:
    17.370
    Ah ok, dann passt's sogar.
     
  31. The Joker The Cake is a Lie

    The Joker
    Registriert seit:
    15. Februar 2007
    Beiträge:
    14.989
    Ort:
    Hamburch

    Hehe okay.
    Wie auch immer, ich freue mich tatsächlich wieder auf eine entspannte actionreiche Singleplayer Kampagne. Die allgegenwärtige Open World artet bei mir derzeit echt in Arbeit aus und hat starke Ermüdungserscheinungen...
     
  32. Echelon The Day You Die Is The Day I Smile

    Echelon
    Registriert seit:
    30. August 2004
    Beiträge:
    21.150
    Ort:
    hinterm Mond rechts ab
    Ich denke, der Name ist insofern wichtig, weil man es halt mal wieder als Marketing-Zweck nutzen möchte. Infinity Ward hat seit der Modern Warfare Reihe es nicht mehr geschafft einen CoD abzuliefern, der gut weg kam. Ghosts ging verhältnismäßig ziemlich unter, Infinite Warfare wird auch eher als das "schwarze Schaf" des Franchises bezeichnet. Vielleicht macht sogar Activision jetzt auch etwas mehr Druck, dass es diesmal wieder klappen muss.
    Dann geht man halt auf Nummer sicher. Gleichzeitig will man wohl auch versuchen die Marke insgesamt etwas umzugestalten. Da bietet es sich halt an auch wieder den Namen zu verwenden, der es damals schon geschafft hat der Marke eine Frischzellenkur zu verpassen. Imo merkt man es auch daran, dass da technisch ordentlich was reininvestiert wurde. Vermutlich die ersten Vorbereitungen, um die Reihe auf die Next-Gen vorzubereiten. Das hat man ja in dieser Generation verpennt und brauchte ein paar Ableger, um zeitgemäß zu werden.
     
  33. Viewtiful Flo Überfahrener Benutzer

    Viewtiful Flo
    Registriert seit:
    28. Dezember 2003
    Beiträge:
    19.423
    Ort:
    Würzburg
    Naja, ist imo schon ein Unterschied, weil es beim Film häufiger der Fall ist, imo gelingt es da auch nicht wirklich. Dein Beispiel, die Spiderman-Filme wurden auch schon zu oft rebootet... dabei kommt letztendlich nur raus, dass man nur noch eine loses oder überhaupt nicht mehr verbundenes Konglomerat an Filmen hat, die bestenfalls noch den Superhelden "Spiderman" gemeinsam haben... Noch ein Extrem ist im Film-Sektor das Terminator-Franchise. Wie oft wurde Terminator jetzt schon rebootet? 3 mal? :hmm:

    Bei MW bzw. bei CoD war imo schon immer das Problem, dass die Handlung bzw. die Charaktere (bis auf einige Ausnahmen) selbst nicht sehr ausgefeilt war(en). Wenn ne Story auf nen Bierdeckel passt, kann ich sie ggf. einfacher rebooten. Da Charaktere wie Price oder "Soap" McTavish aber keine "Ikonen" sind wie Lara Croft oder Spiderman, macht es imo wenig Sinn, die Geschichte neu zu starten, aber die Charaktere nicht grundlegend zu erneuern. Bei CoD waren die Charaktere imo schon immer austauschbar, auch wenn einzelne CoD-Ableger (MW 1 und 2) da mal mehr, mal weniger (z. B. Ghosts) gelungen waren.

    Muss natürlich nichts heißen, noch muss das "neue" MW deshalb gleich per se schlecht sein. Finde das aber dennoch fragwürdig. Ich werde daher weiter skeptisch bleiben, bis mir das Gegenteil bewiesen wird. :D

    Abseits davon, ich mochte eigentlich fast jedes CoD auf seine Weise, weil ich gerne mal nen Shooter mit explizitem Militär-"Fetisch" spiele. Und das hat CoD eigentlich fast immer irgendwie hinbekommen, auch wenn die Qualität der Handlungen in der MW-Reihe stetig abnahm oder es im Prinzip immer nur darum ging, noch eine Schippe draufzulegen, was den Bombast u. a. betrifft...

    Das Problem hat wohl jeder Art von Fortsetzung oder "Rückbezug" auf das Bekannte irgendwie...

    Naja, das mit dem "Altbekannten" trifft auf MW sicherlich zu...
     
  34. Oli_Anderson Well-Known Member

    Oli_Anderson
    Registriert seit:
    14. Oktober 2009
    Beiträge:
    28.213
    Ort:
    Vienna
    Warten wir mal ab.
    Mich würde es nicht wundern wenn zur E3 da noch ein Untertitel nachgeschoben wird.

    Es mag ein paar Einzelbeispiele geben wo man den Namen ohne Zahl bringen kann aber bei einem Game wo vor zwei Jahren das Remaster rauskam ist es einfach nur dämlich.

    Tomb Raider ist da auch nicht zu vergleichen übrigens.....der vorletzte Reboot hieß Legend....
     
  35. Soschiro Well-Known Member

    Soschiro
    Registriert seit:
    4. Januar 2003
    Beiträge:
    18.295
    Zuletzt bearbeitet: 4. Juni 2019
  36. Oli_Anderson Well-Known Member

    Oli_Anderson
    Registriert seit:
    14. Oktober 2009
    Beiträge:
    28.213
    Ort:
    Vienna
    Weil es jetzt dann ab Okober 3 MW gibt?
    ---------------------
    Aja besonders lustig wirds dann wenn Infinity Ward MW fortsetzen möchte. xD
     
  37. Soschiro Well-Known Member

    Soschiro
    Registriert seit:
    4. Januar 2003
    Beiträge:
    18.295
    Warum 3?

    Und wo ist das Problem dabei?
    Denkst du irgend wer kauft sich dann ausversehen den falschen Teil?
     
  38. Viewtiful Flo Überfahrener Benutzer

    Viewtiful Flo
    Registriert seit:
    28. Dezember 2003
    Beiträge:
    19.423
    Ort:
    Würzburg
    Das "Problem" war vermutlich, dass CoD draufstand und sich die Leute was anderes vorgestellt haben (zumindest die, die daran herummosern). Ich fand IW auch gut, blos im Vergleich zu Titanfall 2 hat es imo damals den Kürzeren gezogen... das kam zeitgleich raus, und ich habe beides gespielt, wenn auch zeitversetzt...
     
  39. Oli_Anderson Well-Known Member

    Oli_Anderson
    Registriert seit:
    14. Oktober 2009
    Beiträge:
    28.213
    Ort:
    Vienna
    Das Original, das Remaster und der neue Teil.

    Ich weiß jetzt nicht was undeutlich an den Texten oben ist.
    Eine schlichte 4 oder ein zusätzliches Wort hätte schon gereicht.
     
  40. The Joker The Cake is a Lie

    The Joker
    Registriert seit:
    15. Februar 2007
    Beiträge:
    14.989
    Ort:
    Hamburch
    Ja und jetzt? Was ist deine Aussage?
    Ist halt deine Meinung dass es bei Filmen nicht funktioniert. Viele andere und auch die Medien haben da oftmals ein anderes Bild, gerade bei Spiderman... Ich persönlich bin auch kein Fan von Reboots, aber wie gesagt viele andere sehen es halt anders.

    Auch hier argumentierst du nur mit deiner Brille. Für CoD Fans sind diese Charaktere Ikonen, mindestens vergleichbar mit Lara. Bei Lara ist der Unterschied dass sie in den 90ern zu Pop-Kultur gestoßen ist und daher auch Nicht-Videospielfans ein Begriff ist.
    Bei CoD macht es sogar extrem viel Sinn einen Reboot von MW zu starten, da CoD von Hardcore wie auch Casual Fans am meisten eben mit Modern Warfare in Verbindung gebracht wird und daher der Name mit Abstand am zugkräftigsten ist!
    Auch hier meine persönliche Meinung: Ich hätte es lieber wenn sie Ghost vernünftig fortgeführt hätten, da ich bei MW jetzt den Nahost Terrormann erwarte, was ich halt sehr unspannend finde. Aber das Setting an sich bzgl. Waffen, Timeline etc. finde ich einfach am besten wenn es ca. zu unserer Zeit spielt.[/QUOTE][/QUOTE]
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
Top